PLUS+1®-Fußpedale

  • Übersicht
  • Produktprogramm
  • Dokumente
  • Verwandte Produkte
  • Verwandte Anwendungen
  • Verwandte Lösungen

PLUS+1®-konforme Pedale

Durch überragende Performance, eine lange Lebensdauer und funktionale Sicherheit haben Bediener die vollständige Kontrolle über das Fahrzeug.

Unsere mit PLUS+1® kompatiblen Fußpedale stellen robuste Lösungen für die Steuerung von Fahrzeugen in schwierigen Umgebungen für mobile Anwendungen dar.

KEP3

SIL-2 (Sicherheits-Integritätslevel 2 gemäß IEC 61508) 

FMVSS 124 und 302 (Federal Motor Vehicle Safety Standards)

Haupteigenschaften

KEP

  • Robuste Konstruktion
  • 3 Millionen Betriebszyklen nutzbar
  • Pedal mit nur einer Laufrichtung, Schaltweg 16° oder 17°
  • Potentiometrischer Sensor
    • 10 % bis 90 % 
  • Optionen für Pedalwinkel: - 28˚, - 35˚, - 45˚
  • Schutzart IP66I

KEP 3

  • Robuste Konstruktion
  • 3 Millionen Betriebszyklen nutzbar
  • Pedal mit zwei Laufrichtungen, Schaltweg ±14°
  • Berührungsloser, redundanter Hall-Effekt-Sensor
  • Optionen für Analogausgang, 5 Vdc Speisung
    • 10 % bis 90 %
    • 20 % bis 80 %
  • Ingress Protection IP66

Produktprogramm

Etwas ist schiefgegangen. Wir arbeiten daran. Bitte versuchen Sie es ein wenig später erneut.

Dokumente

Dokumente
Typ Name Sprache Gültig für Aktualisiert Download Dateityp

Verwandte Produkte

Etwas ist schiefgegangen. Wir arbeiten daran. Bitte versuchen Sie es ein wenig später erneut.

Verwandte Anwendungen

Etwas ist schiefgegangen. Wir arbeiten daran. Bitte versuchen Sie es ein wenig später erneut.

Verwandte Lösungen

Etwas ist schiefgegangen. Wir arbeiten daran. Bitte versuchen Sie es ein wenig später erneut.