DANFOSS EDITRON

Danfoss Editron

Danfoss Editron erneuert die Mobilität weltweit mit elektrischen und hybriden Antriebssystemen für Schwerlast- und kommerzielle Fahrzeuge und Anlagen zu Land und zu Wasser.

Mehr lesen Weniger lesen

Vollelektrische und hybride EDITRON-Systeme:  

  • Geringerer Kraftstoff- und Energieverbrauch
  • Geringere Kohlendioxid- und Feinstaubemissionen
  • Nahezu unbegrenzte Konstruktionsmöglichkeiten dank leichter und kompakter Hardware
  • Einfache Integration in unterschiedliche Anlagen

Geschäftssparten von Danfoss Editron

Die Zukunft ist elektrisch. Das liegt in unserer Natur

Mit über 50 Jahren Praxiserfahrung sind wir führend beim Thema Elektrifizierung. Unsere internationalen Teams liefern weltweit die Technologie für eine kohlenstofffreie Zukunft.

EDITRON ist das weltweit fortschrittlichste elektrische Antriebssystem. entwickelt, hergestellt und geliefert durch Danfoss Editron.


Unser einzigartiges Konzept sorgt für höchste Wirkungsgrade, kompakte Abmessungen und geringeres Gewicht, und wir implementieren fortlaufend Verbesserungen für unsere Kunden. Die hochentwickelte Software unseres Systems regelt und optimiert jede einzelne Komponente eines elektrischen oder hybriden Antriebsstrangs und sorgt dadurch für ein intelligenteres Management der Leistungsverteilung.

Das EDITRON-System besteht aus in unserem Hause entwickelten Komponenten mit hoher IP-Schutzart. Im Bereich Schiffstechnik setzen unsere Systeme auf Synchron-Reluktanz-unterstützte Permanentmagnettechnologie für Anlagen mit bis zu 6 MW. Für Straßen- und Geländeanwendungen unterstützen wir den Leistungsbereich von 30 kW bis 1000 kW.


Verwandte Produkte

Anwendungsbeispiele

  • Vollelektrisches MinCa 5.1 Geländefahrzeug
    Die Zukunft der Untertage-Bergbaufahrzeuge ist da
    Die Hermann Paus Maschinenfabrik GmbH (Paus), ein Hersteller von Spezialmaschinen und -fahrzeugen für den Berg- und Tunnelbau, hat ein vollelektrisches MinCa 5.1 Geländefahrzeug entwickelt, das von unserem EDITRON Antriebssystem angetrieben wird.
  • Finnlands älteste Fähre wird vollelektrisch
    Finnlands älteste Fähre wird vollelektrisch
    Finnlands älteste Fähre wurde mit einem emissionsfreien elektrischen Antriebssystem von Danfoss Editron umgerüstet. Bei der Fähre Föri wurde der Dieselmotor durch einen Elektromotor ersetzt und damit der Bedarf eines saubereren und effizienteren Schiffes erkannt.
  • Mitmachen bei der elektrischen Revolution
    Mitmachen bei der elektrischen Revolution
    Als Teil eines globalen Plans zur besseren Unterstützung der wachsenden Pendlerinfrastruktur Göteborgs hat Schwedens zweitgrößtes öffentliches Verkehrsunternehmen Västtrafik eine Initiative zur Verringerung der Schadstoffemissionen aufgelegt.
  • Danfoss liefert den Antrieb der ersten asiatischen E-Fähre in Taiwan.
    Danfoss liefert den Antrieb der ersten asiatischen E-Fähre in Taiwan
    Diesel durch Strom ersetzen – eine effiziente und kostengünstige Lösung zur Reduzierung der Emissionen von Fähren.
  • Europas erster Schwerlastkraftwagen mit Hybridantrieb
    Europas erster Schwerlastkraftwagen mit Hybridantrieb
    Mit dem Elektroantriebssystem haben wir eine Lösung entwickelt, die Kraftstoffverbrauch und Emissionen senkt; darüber hinaus steigert das leistungsstarke Hybridsystem das verfügbare Drehmoment bei niedrigen Drehzahlen.
  • Die weltweit erste hybridelektrische Horizontalbohranlage halbiert den Kraftstoffverbrauch
    Die weltweit erste hybridelektrische Horizontalbohranlage halbiert den Kraftstoffverbrauch
    Die Revolution beim gerichteten Horizontalbohren.

News

  • Danfoss Editron liefert den Antrieb der vollelektrischen LKW des wiederauferstandenen brasilianischen Herstellers FNM
    Danfoss Editron liefert den Antrieb der vollelektrischen LKW des wiederauferstandenen brasilianischen Herstellers FNM
    Dienstag, 8. Dezember 2020
    Danfoss Editron wurde als offizieller Lieferant für Antriebssysteme ausgewählt, die vollelektrische LKW von Fábrica Nacional de Mobilidades (FNM) in Brasilien antreiben werden.
  • Danfoss Editron erweitert sein Produktportfolio durch die Entwicklung eines vollelektrischen Radladersystems
    Danfoss Editron erweitert sein Produktportfolio durch die Entwicklung eines vollelektrischen Radladersystems
    Freitag, 4. Dezember 2020
    Danfoss Editron hat ein vollelektrisches Radladersystem entwickelt. Dies ist das jüngste Beispiel dafür, wie wir den Baumaschinenmarkt verändern, indem wir die Elektrifizierung von mobilen Arbeitsmaschinen ermöglichen.
  • Für den ersten Zug mit Wasserstoffantrieb im Vereinigten Königreich haben die Hauptstreckentests begonnen
    Für den ersten Zug mit Wasserstoffantrieb im Vereinigten Königreich haben die Hauptstreckentests begonnen
    Freitag, 9. Oktober 2020
    Der HydroFLEX-Zug verfügt über ein Wasserstoff-Antriebsaggregat sowie über einen Wasserstofftank, eine Brennstoffzelle, Lithium-Ionen-Batterien, Elektroantriebe und einen Danfoss-Editron-Umrichter, der an die Brennstoffzelle angeschlossen ist, um die Batterien des Zuges aufzuladen.

Anwendungsbeispiel Elektrifizierung


Halten Sie sich auf dem Laufenden hinsichtlich der jüngsten Entwicklungen in unseren Projekten und in der Elektrifizierungsbranche allgemein. Lesen Sie Blogs unserer Experten und sehen Sie sich Videos unseres Teams mit Erlebnissen und Erfahrungen aus Elektrifizierungsprojekten an.


⇒ Website besuchen ⇐