Drives

Danfoss Drives ist weltweit einer der führenden Hersteller bei der effizienten Drehzahlregelung von Elektromotoren. Wir verfügen über die weltweit größte installierte Basis an VLT®- und VACON®-Frequenzumrichtern und können auf jahrzehntelange Erfahrung in den verschiedenen Branchen zurückgreifen.

Seit 50 Jahren ist Danfoss Drives weltweit einer der führenden Hersteller bei Lösungen zur variablen Drehzahlregelung von Elektromotoren. Wir verfügen über die weltweit größte installierte Basis an VLT®- und VACON®-Frequenzumrichtern und können auf Engagement und Erfahrung aus mehreren Jahrzehnten in den verschiedenen Branchen zurückgreifen.

Mehr lesen Weniger lesen

News

  • if (isSmallPicture) { Neuer Smart Logic Controller (SLC) } else if (isBigColumns) { Neuer Smart Logic Controller (SLC) } else { Neuer Smart Logic Controller (SLC) }
    Mit Lizenzschlüssel neue Funktionen in VLT®-Antrieben aktivieren
    Mittwoch, 15. September 2021

    Passen Sie Ihre Antriebe an Ihre Anwendung an, indem Sie weitere Funktionen mit einem Lizenzschlüssel freischalten. Dank der schnellen Plug-and-Play-Aktivierung können Sie sofort die verbesserte Leistung nutzen.

  • if (isSmallPicture) { De VLT® Motion Control Tool MCT 10 software } else if (isBigColumns) { De VLT® Motion Control Tool MCT 10 software } else { De VLT® Motion Control Tool MCT 10 software }
    PC-Software VLT® Motion Control MCT 10 mit neuen Funktionen ausgestattet
    Donnerstag, 10. Juni 2021

    Danfoss-Tool MCT10 macht zustandsbasierte Wartung mit Frequenzumrichter jetzt noch einfacher

  • if (isSmallPicture) { VLT® Soft Starter MCD 600 } else if (isBigColumns) { VLT® Soft Starter MCD 600 } else { VLT® Soft Starter MCD 600 }
    Danfoss präsentiert die VLT®-Softstarter MCD 600
    Mittwoch, 26. Mai 2021

    Der VLT®-Softstarter MCD 600 wird zur vorübergehenden Reduzierung der Last und des Drehmoments zur Begrenzung des Stromstoßes eines Wechselstrommotors während des Anlaufs verwendet. Dadurch verlängert sich die Systemlebensdauer durch reduzierte die mechanische und elektrodynamische Belastungen.