Willkommen zu den Online-Seminaren rund um intelligente Antriebe!

  • Übersicht

Kostenlose Webinare - Lernen Sie mehr über moderne Antriebstechnik mit intelligenten Frequenzumrichtern

Kostenlose Reihe von Online-Seminaren

Intelligente Frequenzumrichter - sicher, kostensparend, zukunftssicher

Auf dieser Seite finden Sie die Termine zu unseren kostenfreien Online-Seminaren. Alle Veranstaltungen dauern ca. 60 Minuten, aufgeteilt in Vortrag und Q&A.

Registrieren Sie sich frühzeitig zum entsprechenden Online-Seminar, denn die Plätze sind begrenzt!

Wählen Sie die für Sie interessanten Themen aus. Klicken Sie zur Anmeldung auf das gewünschte Thema und es öffnet sich ein neues Fenster. Dort können Sie unter verschiedenen Terminen den für Sie passenden auswählen und sich dann kostenfrei registrieren. Sobald Sie auf Absenden geklickt haben, erhalten Sie eine Bestätigung und automatisch vor Beginn der Schulung den Link, mit dem Sie sich einwählen können.

Wir empfehlen, 10 Minuten vor Beginn des Online-Seminars den Link zur Schulung, den Sie per E-Mail erhalten, zu öffnen und ihre Verbindung zu testen.

Nutzen Sie einen sicheren Internetzugang (bei WLAN achten Sie bitte auf guten Empfang) sowie einen aktuellen Browser. Wir empfehlen Firefox oder Chrome.

Falls Sie die Verbindung verlieren, öffnen Sie das Online-Fenster erneut.

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung.

Themen und Termine der kostenlosen Online-Seminare:

Neue Online-Seminare in der Planung

Derzeit stehen unsere Webinare "on-demand" für Sie bereit. Schauen Sie die Aufzeichnungen der Webinare. Unser Team bereitet schon die nächsten, interessanten Themen für den Herbst 2021 vor. 

Um nichts zu verpassen, sollten Sie sich unten auf der Seite zu unserem Info-Service anmelden. Sie erhalten dann automatisch die Einladungen zu den weiteren Seminaren und Events.   

Hier finden Sie Online-Seminare in englischer Sprache von Danfoss Drives Global

Weitere Online-Seminare von Danfoss Drives in Englisch

Wenn Sie weitere Online-Seminare rund um Frequenzumrichter und damit verbundene Trendthemen suchen, bietet Danfoss Drives global zusätzliche Themen in englischer Sprache an. Folgen Sie dem Link, und informieren Sie sich über weitere Themen und melden Sie sich dort an. 

Technische Voraussetzungen

Jedes internetfähige Endgerät möglich (PC, Handy, Tablet), stabile Internetverbindung.

Zielgruppe

Damen und Herren, die in der Projektierung, Instandhaltung und Anlagenbetreuung tätig sind, sowie jeder, der an der Thematik interessiert ist.

Webadresse

Bitte entnehmen Sie die Zieladresse der Anmeldebestätigung.

Info zu On- und Offline-Trainings

Hier gelangen Sie zu den Aufzeichnungen der vergangenen Webinare

Erhalten Sie umfassende Einblicke in die unterschiedlichen Funktionen der beiden MCT 10-Versionen

Mit jeder neuen Funktion der Frequenzumrichter stellt auch das VLT® Motion Control Tool MCT 10 neue und aktualisierte Möglichkeiten bereit. So können Sie Ihre Projekte vor der Inbetriebnahme optimal vorbereiten, sparen Zeit beim Parametrieren und Dokumentieren und haben im Servicefall schnellen Zugang zu einem Backup der Antriebskonfiguration.

In beiden Online-Seminaren vermitteln die erfahrenen Trainer alle Funktionen praxisnah und leicht verständlich anhand von Live-Vorführungen.

Melden Sie sich noch heute zu unseren beiden kostenlosen Online-Seminaren an und profitieren Sie durch aktuelles Wissen von den neuesten Funktionen des VLT® Motion Control Tool MCT 10.

Im Basic-Seminar lernen Sie die Funktionen der kostenlosen MCT 10 Basic Version kennen.
Grundkenntnisse zu den Funktionen der Software und den VLT® Frequenzumrichtern sind von Vorteil, jedoch nicht zwingend erforderlich.

Online-Seminar: Einfache Inbetriebnahme mit der MCT 10 Basic

  • Download und Installation der Software VLT Motion Control Tool MCT 10
  • Verbindungsmöglichkeiten zum Frequenzumrichter
  • Parameterhandhabung
  • Vorstellung wichtiger Softwarefunktionen für Ihre tägliche Arbeit
  • Dokumentation von Projekten

Trainer: Michael Hitter, Business Development Manager

Erhalten Sie umfassende Einblicke in die unterschiedlichen Funktionen der beiden MCT 10-Versionen

Das Online-Seminar MCT 10 Advanced behandelt die Funktionen des lizenzbasierten VLT® Motion Control Tool MCT 10 Advanced Version. Es bietet gerade für größere Projekte noch einmal mehr Möglichkeiten, die gesamten Projekte schon vor Inbetriebnahme offline vorzubereiten und auch notwendige Dokumentation zusammen mit dem Projekt zu speichern.

Voraussetzung zur erfolgreichen Teilnahme an diesem Seminar ist die vorherige Teilnahme am Basic-Seminar oder vergleichbare Kenntnisse. 

Online-Seminar: Erfolgreiches Antriebsmanagement mit der MCT 10 Advanced

  • Verbindung zum Frequenzumrichter über Ethernet oder Wifi
  • Arbeiten mit Projektordnern
  • Handhabung des Smart Logic Controllers
  • Echtzeit Scope Funktion
  • Auslesen der Service Log-Daten
  • Parameterkonvertierung von alten Serien wie VLT 5000 auf aktuelle Geräte
  • Safety Plug-In
  • Software Customizer

Trainer: Michael Hitter, Business Development Manager

VLT® Motion Control Tool MCT 10 Advanced Version - mehr Funktionen für größere Projekte

Ein effektives und wirtschaftliches Gesamtsystem erfordert mehr als nur die Kenntnis der einzelnen Wirkungsgradklassen: Erst das Zusammenspiel aller Komponenten bringt die maximale Effizienz der Anwendung. Basis für diese Überlegungen ist die Klassifizierung der Wirkungsgradklassen nach IEC 61800-9-2 für elektrische Motorsysteme. Danfoss unterstützt Auswahl und Konfiguration mit dem Danfoss ecoSmart Tool.

Inhalte:

  • Überblick über geltende Normen sowie zukünftige Änderungen
  • Einflussfaktoren für Auswahl Motor und Umrichter bzw. der Kombination
  • Wichtige Kriterien für die Auswahl des Frequenzumrichters in Bezug auf Energieeffizienz
  • Vor-und Nachteile verschiedener Motortechnologien
  • Vorstellung Danfoss EcoSmart Tool zur Bestimmung von Wirkungsgradklassen für Danfoss Frequenzumrichter und Motorsysteme

 

Zur Aufzeichnung des Webinars. 

EcoDesign Richtlinie – Kosten sparen durch ein optimales Antriebssystem

Sie wollen Ihre Wartungsstrategie und Ihre Prozesse optimieren? Möchten Sie die Verfügbarkeit Ihrer Anlagen noch weiter erhöhen und damit Kosten senken? Wissen Sie schon, wie Ihnen intelligente Frequenzumrichter mit Condition Based Monitoring dabei helfen können? Erfahren Sie alles Notwendige, um die Vorteile auch für Ihre Anwendung zu erkennen.

 

Inhalte:

  • Was ist Condition Based Monitoring im Vergleich zu Predictive oder Preventive Maintenance?
  • Was bringen die modernen Techniken für die Wartung und Verfügbarkeit
  • Drei Schritte zum Überwachen Ihrer Assets
    Cloud vs. Edge – welche Strategien gibt es zur effektiven Auswertung?
  • Der Frequenzumrichter als intelligenter Sensor

 

Zur Aufzeichnung des Webinars.

Neue Wartungskonzepte basierend auf intelligenten Umrichtern

In weitläufigen Anlagen oder großen Produktionsstraßen mit hohen Leistungen treten auf einmal Fehler auf, deren Ursache nicht direkt zu erkennen ist. Vielfach handelt es sich dabei um Oberschwingungen, ausgelöst von einer Vielzahl von Antrieben, die für maximale Energieeffizienz und hohe Zuverlässigkeit der Anlage sorgen sollen. Doch ab einem bestimmten Punkt beeinträchtigen sie auch die sie umgebende Technik, seien es empfindliche Messgeräte, die Energieversorgung bis hin zu Ausfällen von Komponenten in der Anlage. Was steckt dahinter, dass sich diese Erscheinungen mit zunehmender Automatisierung häufen?

 

Inhalte:

  • Was sind Netzrückwirkungen und wie entstehen sie?
  • Welche Auswirkungen können Oberschwingungen in Anlagen und Gebäuden haben?
  • Wie lassen sie sich erkennen und erfassen?
  • Welche Gegenmaßnahmen gibt es?
  • Wie finden Sie die optimale Lösung für Ihre Anlage?
  • Vorsorge ist günstiger als Nachrüsten.

 

Zur Aufzeichnung des Webinars.

Oberschwingungen verstehen und kompensieren - Hohe Anlagenverfügbarkeit durch optimierte EMV Maßnahmen

Remote Monitoring und Remote Services - Optimieren Sie Ihren Service und die Wartungspläne auch in Zeiten wie diesen

 

Gerade die derzeitige Krise deckt vielfach Schwächen in der Anlagenüberwachung und im Service für die jeweilige Anlage auf: Reisebeschränkungen und beschränkter Zugang zu Anlagen macht eine bessere Automatisierung, aber auch eine bessere Überwachung auch auf Distanz notwendig. Remote Monitoring und Remote Service ist daher derzeit in aller Munde. Doch was erfordert ein solcher Service, wie sicher ist er und welche Vorteile bringt er dauerhaft? Wir geben die Antworten und zeigen Lösungen auf. Damit lässt sich auch Ihr Wartungsplan optimieren und die Anlagenverfügbarkeit sicherstellen.

 

Inhalte:

  • Kurzer Überblick über die DrivePro® Services
  • Was umfasst Remote Monitoring?
  • Welche Lösungen gibt es? Was bietet Danfoss?
  • Welche Daten helfen, den Zustand der Anlage zu erfassen und Maßnahmen zu ergreifen?
  • Wie sieht eine Unterstützung mittels Remote Expert Support aus?

 

Zur Aufzeichnung des Webinars. 

Remote Monitoring und Remote Services - Optimieren Sie Ihren Service und die Wartungspläne auch in Zeiten wie diesen

Mit der Integrated Motion Control (IMC) für Frequenzumrichter bietet Danfoss eine schnelle und sehr flexible Lösung für Anwender, die eine gute, präzise Bewegungssteuerung mit kostengünstigen Asynchron- und PM-Motoren einsetzen möchten. Die Danfoss-Lösung lässt sich einfach parametrieren und in wenigen Minuten in Betrieb nehmen. Informieren Sie sich in unserem praxisbezogenen Webinar über die Einsatzmöglichkeiten, Vorteile und Kosteneinsparungen sowie über die schnelle Inbetriebnahme.

 

Zur Aufzeichnung des Webinars. 

Anwendung Positionierung und Synchronisierung

Intelligente Frequenzumrichter leisten einen wichtigen Beitrag bei der Umsetzung Ihrer Sicherheitskonzepte und machen gleichzeitig Ihr Anlagendesign einfacher. Im Webinar zeigen wir Ihnen anhand von Praxisbeispielen, welche Sicherheitsfunktionen direkt in den Umrichter integriert werden können und was Sie dabei bei Ihrer Anlagenplanung berücksichtigen sollten.

Zur Aufzeichnung des Webinars. 

Sicherheits-Ausschalter - Aufzeichnung des Webinar

Hybridisierung hilft Ihnen, Energie effizienter zu nutzen. Sie ermöglicht die Verwendung vielfältiger Energiequellen in einem System - oft auch kombiniert mit einem Energiespeicher. Im Webinar erfahren Sie anhand praktischer Beispiele, wie Sie über Hybridisierung Energie einsparen und die Anlagenverfügbarkeit erhöhen. Außerdem geben wir Ihnen Tipps für ein wirtschaftliches Design von Energieerzeugungsanlagen und für den Einsatz hybrider Versorgungsstrukturen im industriellen Bereich. 

Zur Aufzeichnung des Webinars. 

Hybridisierung - Zur Aufzeichnung des Webinars

Die Anforderungen an die Funktion und das Design sind von Anlage zu Anlage sehr verschieden. VLT® FlexMotion™ besteht aus zentralen, dezentralen und Multiachs-Servoantrieben, die sich individuell an Ihre Anforderungen anpassen und in Ihre Steuerungsumgebung integrieren lassen. Im Webinar stellen wir Ihnen die zentralen Elemente von VLT® FlexMotion™ vor und zeigen Ihnen Beispiele für Systemlösungen.

Zur Aufzeichnung des Webinars.

Weitere Quellen zum Lernen bei Danfoss Drives

Unser Service für Sie - erhalten Sie Einladungen zu allen Drives-Events

Moderne Frequenzumrichter bieten immer mehr intelligente Funktionen und sorgen für reduzierte Kosten sowie höhere Verfügbarkeit. So z. B. mit neuesten Entwicklungen über Condition Based Monitoring oder  bessere Lösungen zur Reduzierung von Oberschwingungen. 

Halten Sie Ihr Wissen auf dem aktuellen Stand und lassen Sie sich über Roadshows, Online-Seminare, Live-Events oder Messeauftritte zu aktuellen Entwicklungen informieren. Nutzen Sie  dafür unseren Info-Service!