Frequenzumrichter zur Positionierung und Synchronisierung in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie

Gewährleisten Sie eine präzise und kostengünstige Positionierung und Synchronisierung

Zur Optimierung der Leistung ist für viele Anwendungen in der Lebensmittel- und Getränkeindustrie wie Förderer, Palettierer und Verpackungsmaschinen eine genaue Positionierung und Synchronisierung erforderlich.

Bis jetzt erfolgten Positionierung und Synchronisierung meist mithilfe von Servoantrieben. Servogeräte sind jedoch teuer, schwierig in Betrieb zu nehmen und erfordern eine aufwendige Verdrahtung. Und viele Anwendungen erfordern keine so dynamische Leistung, wie sie ein Servoantrieb bietet.

Der Danfoss Drives Integrated Motion Controller (IMC) ist eine Funktion, die in der Software des VLT® AutomationDrive FC 302 konfigurierbar ist und mit der der FC 302 die Positionierung und Synchronisierung äußerst präzise durchführen kann, ohne dass zusätzliche Module oder Hardware erforderlich sind.

Vorteile von IMC

  • Reduzierte Kosten und Systemkomplexität
  • Funktioniert mit allen gängigen Motortechnologien mit geschlossenem oder offenem Regelkreis ohne zusätzliche Hardware
  • Keine aufwendige Programmierung für viele Servoantriebe erforderlich
  • Die Frequenzumrichter lassen sich durch eine einfache Parametrierung an verschiedenste Anwendungen anpassen.
  • Sensorlose Referenzfahrt mit Drehmomenterkennung
  • In vielen Fällen ist keine Geberrückführung erforderlich

Positionierung und Synchronisierung in Perfektion

Der neue, optionale Integrated Motion Controller (IMC) ist ein Alleinstellungsmerkmal des VLT® AutomationDrive FC 302. Dank der IMC-Funktion ist der VLT® AutomationDrive FC 302 heute eine wettbewerbsfähige Lösung bei der Positionierung oder Synchronisierung von Anwendungen – ohne zusätzliche Hardware-Module.

Produkte

  • VLT® AutomationDrive FC 301/FC 302
    VLT® AutomationDrive FC 301/FC 302

    Die VLT® AutomationDrive Serie dient der Drehzahlregelung von Asynchron-, Synchron-Reluktanz- und Permanentmagnetmotoren. Er ist in Standardversion (FC 301) sowie in einer erweiterten, hochdynamischen Version (FC 302) mit zusätzlichen Funktionen erhältlich.

  • VLT® Integrated Servo Drive ISD® 510
    VLT® Integrated Servo Drive ISD® 510

    Der VLT®Integrated Servo Drive ISD® 510 vereint Servomotor und Servoantrieb in einer kompakten Einheit. Die Bewegungsregelung ist im Antriebssystem integriert, sodass die Bewegungsabläufe unabhängig voneinander ablaufen können.

Fallstudien

  • Die Borsodi-Brauerei von Molson Coors spart bis zu 42% Energie.
    Die Borsodi-Brauerei von Molson Coors spart bis zu 42% Energie.

    Brauereien verbrauchen viel Energie für ihre Prozesse. In der Borsodi-Brauerei von Molson Coors im Nordosten Ungarns hat eine Modernisierung der Getriebemotoren einer Glasflaschen-Abfülllinie zu Energieeinsparungen von 33 bis 42% geführt.

Kontakt

Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie weitere Informationen wünschen.