Entwicklung der elektrohydraulischen Lenkung

Dienstag, 12. Dezember 2017

50 Jahre Innovationen bei Lenkeinheiten

In den 1960ern begann Danfoss mit der Produktion von hydrostatischen Lenkeinheiten. Seitdem haben wir immer wieder neue Ausführungen entwickelt, um den sich verändernden Marktbedingungen und Vorschriften gerecht zu werden.

Anfang 2000 führte Danfoss dann die erste Generation von elektrohydraulischen Lenkungsprodukten ein, die sich für eine Vielzahl von Maschinentypen eignen. Automatische GPS-Lenkung, variable Lenkübersetzung und Joystick-Lenkung erhöhen die Produktivität und den Bedienkomfort für die Kunden.

Danfoss bietet bereits seit einiger Zeit die zweite Generation seiner elektrohydraulischen Lenkkomponenten an. Um den Anforderungen des Marktes zu entsprechen, haben wir unsere Produkte optimiert und deren Systemintelligenz sowie Sicherheit durch neue Eigenschaften verbessert. Der OSPE PVED-CLS Aktuator von Danfoss für elektrohydraulische Lenkungslösungen ist das erste intelligente Lenk-Subsystem zur Integration aller Sicherheitsfunktionen in das Ventil. Dabei erfüllt das Produkt die Sicherheitsanforderungen der Normen IEC 61508 (Stufe SIL 2), EN ISO 13849 (Performance Level d) sowie DIN EN 16590 (AgPL d).

Zahlreiche neue Produkte sind in Planung, damit wir auch in Zukunft die Bedürfnisse unserer Kunden erfüllen sowie unser bestehendes Portfolio stärken können. Diese reichen von grundlegenden hydraulischen Lenkeinheiten über Anpassungsmöglichkeiten für schnellere Geschwindigkeiten bis hin zu elektrohydraulischen oder umfassenden Steer-by-Wire-Lösungen, bei denen die Lenksäule für eine optimale Fahrzeugkonstruktion entfernt werden kann.

Verwandte Produkte

  • Elektrohydraulische Lenkung
    Elektrohydraulische Lenkung
    SIL2-zertifizierte elektrohydraulische Lenkung mit Performance Level d für Schnelllenkung, automatische Spurführung, Allradlenkung, GPS-Lenkung, Steer-by-Wire.
  • EHPS
    EHPS
    Große Maschinen wie Knicklenker, Kipper und Lader profitieren von der Flexibilität des EHPS.
  • OSPE
    OSPE
    Elektrohydraulisches Lenkventil mit dem Standard für funktionale Sicherheit SIL 2, Performance Level d, intelligenter Lenkung.
  • EHi
    EHi
    TÜV-zertifiziertes EHi-Lenkventil – SIL-2-ausfallsicher, Performance Level d für Anwendungen mit Schnelllenkung, automatischer Steuerung, GPS-Lenkung, 4-Rad-Lenkung, Joystick-Lenkung und Mini-Rad.
  • PVED CLS
    PVED CLS
    Steer-by-Wire-Technologie mit funktionaler Sicherheit SIl 2, TÜV-zertifiziertem Performance Level d, CAN-Bus-Schnittstelle, Minirad-, Joystick-Lenkung und automatischer Steuerung – GPS-Lenkung.