Temperaturfühler MBT 3250

  • Übersicht
  • Dokumente
  • Verwandte Anwendungen
  • Verwandte Lösungen
Temperaturfühler MBT 3250

Temperaturfühler MBT 3250

Heavy Duty-Temperatursensortechnologie für Industriekälteanwendungen.  Die robusten Gehäuse widerstehen unsachgemäßem Gebrauch, und die austauschbaren Elementbaugruppen lassen sich ohne Trennung vom System warten.

  • Industriekälte
  • Marine-Kälteanwendungen
Das Fühlerelement ist ab Werk kalibriert und entspricht den Toleranzvorgaben gemäß EN 60751 Klasse B.

Funktionen und Vorteile

Temperaturbereich -50 bis +200 °C

Pt100- oder Pt1000-Elemente erhältlich

Austauschbare Fühlereinsätze

Gehäuse IP65

Fühlerspitze aus Edelstahl 316 Ti

Farbcodierte Kabel für eine einfache Installation

Geeignet für HACCP-Anwendungen

Dokumente

Dokumente
Typ Name Sprache Gültig für Aktualisiert Download Dateityp
Datenblatt Temperature Sensors Type MBT 3250 Tschechisch Mehrfach 07 Dez, 2016 460.0 KB .pdf
Datenblatt Temperature Sensors Type MBT 3250 Chinesisch (CN) Mehrfach 07 Dez, 2016 486.3 KB .pdf
Datenblatt Temperature Sensors Type MBT 3250 Polnisch Mehrfach 07 Dez, 2016 438.7 KB .pdf
Datenblatt Temperature Sensors Type MBT 3250 Deutsch Mehrfach 07 Dez, 2016 473.6 KB .pdf
Datenblatt Temperature Sensors Type MBT 3250 Englisch Mehrfach 07 Dez, 2016 444.2 KB .pdf
Datenblatt Temperature Sensors Type MBT 3250 Niederländisch, Flämisch Mehrfach 07 Dez, 2016 440.5 KB .pdf
Datenblatt Temperature Sensors Type MBT 3250 Spanisch, Kastilisch Mehrfach 07 Dez, 2016 438.1 KB .pdf
Datenblatt Temperature sensors, type MBT 3250 Englisch Mehrfach 26 Feb, 2021 1.4 MB .pdf

Verwandte Anwendungen

Der MBT 3250 Fühler eignet sich für folgende Anwendungen:

  • Industriekälteprodukte von Danfoss für Anwendungen in Brauereien
    Kälteanlagen für Brauereien

    In Brauereien ist von der Maische bis zum abgefüllten Getränk eine genaue Regelung unentbehrlich. Danfoss bietet Produkte für alle Anforderungen in Brauereien

  • Industriekälteprodukte von Danfoss für Anwendungen der Fleischverarbeitung
    Kälteanlagen für die Fleischverarbeitung

    Danfoss verfügt über alle notwendigen Kältelösungen, Erfahrungen und das Fachwissen, um der internationalen fleischverarbeitenden Industrie als kompetenter und vertrauenswürdiger Partner zur Seite zu stehen.

  • Molkerei – Milchprodukte – Danfoss
    Kälteanlagen für die Milchwirtschaft

    Wir bei Danfoss verfügen über alle notwendigen Kältelösungen, Erfahrungen und das Fachwissen, um der internationalen Milchwirtschaft als kompetenter und vertrauenswürdiger Partner zur Seite zu stehen.

  • Kaltwassersätze – Danfoss
    Kaltwassersätze

    Der Energieverbrauch ist ein Hauptfaktor für Gebäudeeigentümer, wenn es um Kaltwassersätze geht. Abhängig von der Gebäudegröße, dem Gebäudetyp und der Nutzung sowie dem Umgebungsklima benötigen Sie verschiedene Optionen für Ihre Kaltwassersatzkonzepte, um Ihren Kunden den größtmöglichen Nutzen zu bieten und damit Sie sich von anderen Marktteilnehmern unterscheiden.

  • Kühlräume – Danfoss-Lösungen für Gewerbekälte
    Kühlräume

    Danfoss-Lösungen für Kühlräume helfen dabei, dass die Lebensmittel frisch und sicher verzehrt werden können. Damit tragen sie erheblich zur Vermeidung von Warenverderb und Lebensmittelverschwendung bei.

  • Milchkühltanks Danfoss
    Milchkühltanks

    Wir bei Danfoss verfügen über alle notwendigen Kältelösungen, Erfahrungen und das Fachwissen, um als kompetenter und vertrauenswürdiger Partner für die internationale Milchkühltankindustrie aufzutreten.

Verwandte Lösungen

  • Danfoss-Lösungen für Gewerbekälte | Kleine Lebensmittelgeschäfte
    Gewerbekälte

    Unser umfangreiches Produktprogramm im Bereich Gewerbekälte ermöglicht uns, Ihnen Lösungen für alles – von Transportkühlung bis hin zu Sonderkühlungen – zu liefern.

  • Industriekälte – Brauindustrie – Danfoss
    Industriekälte

    Industriekälteanlagen, die entwickelt wurden, um perfekte Bedingungen für Lebensmittel in sicheren, temperaturgeregelten Umgebungen zu gewährleisten und gleichzeitig eine verbesserte Lebensmittelsicherheit und weniger Abfall zu ermöglichen.