Lerne die Menschen kennen, die unsere Kultur erschaffen

Unsere Mitarbeiter und unsere Kultur

Im Mittelpunkt des Arbeitsumfelds bei Danfoss steht unser großes Ziel: Alle unsere Mitarbeiter sollen etwas bewegen können! Dazu gehört auch der Umgang miteinander und mit den Kunden, die Entscheidungen, die wir treffen, und das Verhalten, das wir an den Tag legen. 

Mehr lesen Weniger lesen

Möchtest du uns besser kennenlernen? Dann solltest du unbedingt die Mitarbeiter aus unseren Teams aus aller Welt kennenlernen! In den nachfolgenden Storys lernst du Mitarbeiter*innen aus verschiedenen Geschäftsbereichen kennen und erfährst, wie diese bei Danfoss Tag für Tag einen positiven Beitrag leisten. Finde heraus, warum sie mit Danfoss zusammen arbeiten, was ihnen an ihrer Arbeit gefällt und wie sie bereits heute die Weichen für die Zukunft stellen.

Wir setzen uns für eine möglichst große Vielfalt in jedem Team ein. Deshalb besteht eine der wichtigsten Prioritäten bei Danfoss darin, mehr weibliche Führungskräfte einzustellen.

Vertrieb und Marketing – mehr über diesen Arbeitsbereich erfahren

Produktion und Technik – mehr über diesen Arbeitsbereich erfahren

Studenten und Absolventen – mehr erfahren 

Pride-Flagge der CPH

Wir sind stolz auf die Menschen in unserem Unternehmen

Wir wollen ein Arbeitsumfeld schaffen, in dem sich jeder ungeachtet seiner Herkunft sicher und respektiert fühlt. Im Jahr 2019 hissten wir erstmalig die Flagge in den Regenbogenfarben über unserem Hauptsitz in Nordborg und signalisierten damit den Beginn einer neuen Phase, in der wir Vielfalt in unserem Unternehmen noch stärker würdigen werden. Während der Pride Week in Dänemark dekorierten wir den Hauptsitz und unsere Büros in Kopenhagen in leuchtenden Farben. Für uns ist die Flagge ein Symbol dafür, dass wir jeden willkommen heißen sowie Vielfalt würdigen und uns für sie engagieren.

Teams mit starker Vielfalt erzielen bessere Leistungen und Ergebnisse und sind innovativer

Anspruchsvolle Prozesse erfordern Teams mit breiter Vielfalt. Bei Danfoss durchlaufen wir eine digitale Transformation, im Zuge derer wir Danfoss von mehreren ERP-Systemen auf eine einzige gemeinsame IT-Plattform umstellen werden. Es ist eine wichtige Aufgabe für uns, die das gesamte Unternehmen beeinflusst. Sie erfordert ein leistungsstarkes, vielfältiges Team mit einer großen Bandbreite unterschiedlicher Kompetenzen aus den verschiedensten Bereichen des Unternehmens.

Mehr als 200 Experten mit unterschiedlichen Erfahrungen und Fähigkeiten wurden in Flensburg unter einem Dach vereint, um im Rahmen des Danfoss-Projekts „One ERP“ an einem einheitlichen Warenwirtschaftssystem zu arbeiten. Sie bringen nicht nur verschiedene Kompetenzen in das Projekt ein, sondern genießen es auch, in einem Team zu arbeiten, das aus 25 unterschiedlichen Nationalitäten mit einem breiten Spektrum an ethnischen, kulturellen und Bildungshintergründen besteht, die auf ganz unterschiedlichen Karrierepfaden hierher kamen.

Danfoss wünscht sich mehr weibliche Führungskräfte

Die Kombination aus einer Vielfalt unterschiedlicher Denkweisen und einer integrativen Arbeitskultur ermöglicht es uns, die Potenziale in jedem Team auszuschöpfen. Dies verbessert unsere Flexibilität und Innovationsfähigkeit. Dennoch haben wir unser Ziel noch nicht erreicht: Die Anzahl von Frauen in Führungspositionen entspricht weder der Geschlechterverteilung in unserem Unternehmen noch der Anzahl der weiblichen Talente in unserer Welt.

Deshalb haben wir uns ehrgeizige Ziele gesetzt und wollen bis zum Jahr 2022 25 % weibliche Führungskräfte und bis 2025 30 % weibliche Führungskräfte in unseren Unternehmen einsetzen. 

Wir wollen Hindernisse und Vorurteile in Bezug auf Führungsrollen abbauen und jede und jeden dazu inspirieren, sein Potenzial auszuschöpfen. Wir wollen einfach das Richtige für uns und unsere Umwelt tun.

Feier zum Internationalen Frauentag

Bei Danfoss wollen wir das Bewusstsein für Vorurteile schärfen und Gleichstellungsmaßnahmen ergreifen: eine Welt der Gleichberechtigung schafft mehr Möglichkeiten auf der ganzen Welt.

Der Internationale Frauentag ist eine weitere Gelegenheit, um unsere 7.733 weiblichen Mitarbeiter zu feiern, die weltweit bei Danfoss arbeiten, indem wir weibliche Vorbilder ins Rampenlicht stellen und Gleichstellung mehr Bedeutung beimessen.