Magnetventile für Hochdruckanwendungen

  • Übersicht
  • Produktprogramm
  • Dokumente

Zuverlässige Regelung der Durchflussrichtung

Die VDH/VDHT-Magnetventile werden verwendet, um in Hochdruckwasseranwendungen die Durchflussrichtung zu regeln. Das Magnetventil ist ein pilotgesteuertes Ein/Aus-Ventil, wird durch eine Spule elektrisch betätigt und ist für einen großen Durchfluss- und Druckbereich erhältlich.

Die Ventile werden in verschiedenen Anwendungen verwendet: Autowaschanlagen, stationäre Hochdruckreinigung, mobile Reinigungsfahrzeuge, Staubbindungssysteme usw.

Die VDHT-Ventilreihe ist für verschiedene Anwendungen in neutralen Flüssigkeiten ausgelegt, die mit den verwendeten Dichtungs- und O-Ring-Werkstoffen kompatibel sind. Typische Flüssigkeiten sind Wasser, Reinigungsflüssigkeiten und leichtes Heizöl.

Funktionen und Vorteile

Korrosionsbeständig

Leicht zu reinigen

Hohe Zuverlässigkeit

Hohe Gehäuseschutzart, IP67

Produktprogramm

  • VDHT 2/2 Wege Blockventil direktgesteuert - Danfoss
    2/2-Wege-Blockventil VDHT

    Durchflussbereich: 0-150 l/min, 0-39,6 gpm

    Druckbereich: 0-160 barg, 2.321 psig

  • VDHT 2/2 Wegeventil direktgesteuert mit Handnotbetätigung von Danfoss
    2/2-Wege-Bypasshandventil VDHT

    Durchflussbereich: 0-150 l/min, 0-39,6 gpm

    Druckbereich: 0-140 barg, 2.031 psig

  • VDHT/VDH  2/2 Wegeventil direktgesteuert
    2/2-Wege-Ventil VDHT/VDH

    Durchflussbereich: 1-120 l/min, 0,26-31,7 gpm

    Druckbereich: 6-140 barg, 87-2.031 psig

  • 3/2-Wege-Zonen-Ventil VDHT von Danfoss
    VDHT 3/2 Wege Zonenventil direktgesteuert

    Durchflussbereich: 0-15 l/min, 0-3,96 gpm

    Druckbereich: 0-160 barg, 2.321 psig

  • 4/3-Wegeventil VDH von Danfoss
    4/3-Wege-Ventil VDH

    Durchflussbereich: 1-30 l/min, 0,26-7,9 gpm

    Druckbereich: 5-140 barg, 72,5-2,031 psig

Dokumente

Typ Name Sprache Gültig für Aktualisiert Download Dateityp