Druckmessumformer für Marineanwendungen

  • Übersicht
  • Produktprogramm

Zuverlässige Drucküberwachung mit Schiffszulassung

Die Automatisierung von Marineanwendungen schreitet von Tag zu Tag voran. Die präzise Messung und Regelung einer Vielzahl von Parametern ist für eine lange Lebensdauer und den effizienten Betrieb von Schiffsmotoren und Supportsystemen entscheidend.

Danfoss bietet eine umfassende Palette von Druckmessumformern, die für Marineanwendungen, Nieder- und Hochdruckanwendungen optimiert wurden. Unser Produktprogramm verfügt über bis zu zehn Schiffszulassungen.

Funktionen und Vorteile

  • Beste EMV-Eigenschaften ohne Einfluss auf die Genauigkeit
  • Hohe Vibrations- und Stoß-/Schockbeständigkeit
  • Langzeitstabilität
  • Hohe Überdruckbeständigkeit
  • Hohe IP-Gehäuseschutzart
  • Große Auswahl an Druckanschlüssen, elektrischen Anschlüssen, Druckbereichen und Ausgangssignalen
  • Zehn verschiedene Schiffszulassungen für den weltweiten Einsatz

Produktprogramm

  • Druckmessumformer in Boxausführung mit Schiffszulassung, Typ EMP 2 – Danfoss
    EMP 2 – Druckmessumformer in Boxausführung mit Schiffszulassung
    Der hochgenaue Druckmessumformer EMP 2 wurde für die Regelung und Überwachung in maritimen und industriellen Anwendungen konzipiert und sorgt selbst unter rauen Umgebungsbedingungen für eine zuverlässige Druckmessung. Das Programm der flexiblen Druckmessumformer beinhaltet Ausführungen für Absolut- oder Relativdruckmessung mit Nullabgleich und Einstellung der Messspanne mit einem Ausgangssignal von 4 bis 20 mA.
  • MBS 2100 – Druckmessumformer für Marine- und Hochtemperaturanwendungen
    MBS 2100 Baureihe – Druckmessumformer für Marine- und Hochtemperaturanwendungen
    Der kompakte Hochtemperatur-Druckmessumformer wurde für nahezu alle Anwendungen auf See konzipiert und liefert selbst unter widrigsten Umweltbedingungen zuverlässige Druckmessungen.
  • Druckmessumformer für Marineanwendungen, Typ MBS 3100 und MBS 3150 - Danfoss
    MBS 3100 Baureihe – Druckmessumformer für Marineanwendungen
    Druckmessumformer mit Ausgangssignal 4–20 mA und Schiffszulassung. Der MBS 3100 ist bei Betriebstemperaturen von -40 bis 85 °C und 0–600 bar Messbereich einsetzbar.
  • MBS 3300 – Druckmessumformer für Hochtemperatur-Marineanwendungen - Danfoss
    MBS 3300 – Druckmessumformer für Hochtemperatur-Marineanwendungen
    Der kompakte Hochtemperatur-Druckmessumformer wurde für nahezu alle Anwendungen auf See konzipiert und liefert selbst unter widrigsten Umweltbedingungen zuverlässige Druckmessungen.
  • Druckmessumformer für Marineanwendungen, Typ MBS 33M - Danfoss
    MBS 33M – Messumformer für Marineanwendungen
    Der Standard-Druckmessumformer MBS 33M wurde für den Einsatz in fast allen maritimen Anwendungen konstruiert und bietet auch unter rauen Umgebungsbedingungen eine zuverlässige Druckmessung.