SonoMeter 30

  • Übersicht
  • Dokumente

Ultraschallzähler für anspruchsvolle Anwendungen

Der SonoMeter™ 30 ist ein kompakter Ultraschallzähler zur Messung des Wärme- und Kälteverbrauchs am Eingang des Gebäudes oder in Fernwärmenetzen. Er kann sowohl für den Vor- als auch für den Rücklauf konfiguriert werden und bietet eine Batterielebensdauer von bis zu 11 Jahren. 

Das Messgerät ist für die MID-Klasse II, B+D, zugelassen.

Technische Daten

  • Größe | Durchfluss: DN15 – DN50 | Qp 0,6-15 m3/h
  • Temperatur | Druck: 5-130 °C | PN16/25
  • Typen: Kompaktzähler (Wärme-, Kälte- und kombinierte Anwendungen)
  • Zulassungen: MID-Klasse II B+D (Wärme)
  • Kabellänge des Durchflusssensors: 1,5 m | 2,0 m | 3,0 m | 5,0 m
  • Kabellänge Temperaturfühler: 1,5-m-Standard (austauschbar und zugelassen bis 10,0 m)
    • Impulseingangs-/Ausgangswerte
    • Tarife
    • Parameter im Display
    • Archivdaten
    • MBus-Einstellungen
    • Stichtage
  • Größe | Durchfluss: DN15 – DN50 | Qp 0,6-15 m3/h
  • Temperatur | Druck: 5-130 °C | PN16/25
  • Typen: Kompaktzähler (Wärme-, Kälte- und kombinierte Anwendungen)
  • Zulassungen: MID-Klasse II B+D (Wärme)
  • Kabellänge des Durchflusssensors: 1,5 m | 2,0 m | 3,0 m | 5,0 m
  • Kabellänge Temperaturfühler: 1,5-m-Standard (austauschbar und zugelassen bis 10,0 m)
    • Impulseingangs-/Ausgangswerte
    • Tarife
    • Parameter im Display
    • Archivdaten
    • MBus-Einstellungen
    • Stichtage

Funktionen und Vorteile

Vielfältige Kommunikationsmöglichkeiten, z. B. für die Gebäudeautomation

Serienmäßig mit Impulsein- und -ausgang ausgestattet

Der hohe Dynamikbereich (1:250) verbessert die Messgenauigkeit auch bei kleinen Durchflussmengen.

Die Netzversorgung mit Batterie-Backup stellt sicher, dass auch bei Stromausfall kein Datenverlust auftritt

Einsetzbar in Glykolanwendungen (keine MID-Zulassung)

Dokumente

Typ Name Sprache Gültig für Aktualisiert Download Dateityp