VLT® Energieoptionen

Netzoptionen dienen dazu, höchste Zuverlässigkeit und Effizienz von Frequenzumrichtern in Systemkonfigurationen zu gewährleisten, in denen der Netzqualität höchste Priorität zukommt.

Download des Optionsportfolios

VLT® Advanced Harmonic Filter AHF 005 und AHF 010
  • Reduziert die Oberschwingungsbelastung durch VLT® Frequenzumrichter bis zu 250 kW
  • Eine patentierte Technik reduziert THD-Werte im Versorgungsnetz auf weniger als 5-10 %
  • Perfekt für industrielle Automatisierung, hochdynamische Anwendungen und Sicherheitsinstallationen
    • 3 x 380/400/500/600/690 V...10-480 A*
      * Höhere Nennwerte durch Anschluss in Parallelschaltung. Weitere Informationen sind im AHF 005 oder AHF 010 Projektierungshandbuch enthalten.
    • IP20 (ein IP21/NEMA 1-Aufrüstset ist erhältlich)
VLT® Sinusfilter MCC 101
  • VLT® Sinusfilter sind zwischen Frequenzumrichter und Motor für eine sinusförmige Motorspannung zwischen den Phasen montiert
  • Reduziert die Beanspruchung der Motorisolierung
  • Reduziert die Störgeräusche vom Motor
  • Reduziert Lagerströme (insbesondere in großen Motoren)
  • Reduziert Verluste im Motor
  • Verlängert die Lebensdauer
  • Einheitliches Design der VLT® FC-Baureihe
    • 3 x 200 – 690 V, 2,5 – 800 A*
      * Für höhere Nennleistungen können mehrere Module kombiniert werden.
    • IP00- und IP20-Gehäuse mit Wandmontage bis 75 A (500 V) oder 45 A (690 V)
    • IP23-Gehäuse mit Bodenmontage mit 115 A (500 V) oder 76 A (690 V) oder darüber
    • IP54-Gehäuse mit Wand- und Bodenmontage mit 4,5 A, 10 A, 22 A (690 V)
VLT® du/dt-Filter MCC 102
  • Reduziert die du/dt-Werte der Motorklemmenspannung
  • Angeordnet zwischen Frequenzumrichter und Motor zur Beseitigung von sehr schnellen Spannungsänderungen
  • Die verkettete Motorklemmenspannung ist weiterhin pulsförmig, aber ihre du/dt-Werte sind reduziert
  • Reduzieren die Beanspruchung der Motorisolierung und empfehlen sich für Anwendungen mit älteren Motoren, bei aggressiven Umgebungsbedingungen oder häufigem Bremsen, was zu einer erhöhten Zwischenkreisspannung führt
  • Einheitliches Design der VLT® FC-Baureihe
    • 3 x 200 – 690 V ... 15-880 A*
      * Für höhere Nennleistungen können mehrere Module kombiniert werden.
    • IP00- und IP20/IP23-Gehäuse für den gesamten Leistungsbereich
    • IP54-Gehäuse bis 177 A erhältlich
VLT® Gleichtaktfilter MCC 105
  • Angeordnet zwischen Frequenzumrichter und Motor
  • Nanokristalline Kerne schwächen hochfrequente Störungen im Motorkabel ab (geschirmt oder ungeschirmt) und reduzieren Lagerströme im Motor.
  • Verlängert die Lebensdauer der Motorlager
  • Mit du/dt- und Sinusfiltern kombinierbar
  • Reduziert die Störaussendungen vom Motorkabel
  • Reduziert elektromagnetische Störungen
  • Einfach zu installieren – keine Anpassungen erforderlich
  • Ovale Form – ermöglicht Montage im Frequenzumrichtergehäuse oder Motorklemmengehäuse
  • Netzspannung und Filterstrom:

    • 3 x 380-690 V........... 10-480 A
VLT® Bremswiderstand MCE 101
  • Widerstände absorbieren die während des Bremsens erzeugte Energie und schützen die elektrischen Komponenten vor Überhitzung
  • Optimiert für die FC-Baureihen und Universalausführungen für horizontale und vertikale Anwendungen stehen zur Verfügung
  • Integrierter Thermoschalter
  • Versionen für vertikale und horizontale Montage
  • Eine Reihe von vertikal montierten Einheiten verfügen über die UL-Zulassung
    • Genaue elektrische Anpassung an die Leistungsgröße von jedem einzelnen VLT® Frequenzumrichter für FC 102, FC 202, FC 301 und FC 302
    • IP20
    • IP21
    • IP54
    • IP65
VLT® Netzdrossel MCC 103
  • Gewährleistet ein Spannungsgleichgewicht in Anwendungen für die Zwischenkreiskopplung, in denen die Netzseite des Gleichrichters von mehreren Frequenzumrichtern miteinander verbunden ist
  • UL-Zulassung für Anwendungen mit Zwischenkreiskopplung
  • Bei der Planung von Anwendungen für Zwischenkreiskopplungen sind insbesondere die Kombinationen von verschiedenen Baugrößen und Einschaltkonzepten zu berücksichtigen
  • Für technische Fragen zu Zwischenkreiskopplungen wenden Sie sich an den Danfoss-Anwendungssupport
    • VLT® AutomationDrive, VLT® AQUA Drive und VLT® HVAC Drive
    • 50 Hz- oder 60 Hz-Netzversorgung