Lastgewichtermittlung

  • Übersicht
  • Verwandte Produkte
  • Kontakt

Druckmessumformer für die Lastgewichtermittlung

Hebezeuge müssen beim Be- und Entladen möglicherweise wiegen, um den Wert oder das Gewicht zu ermitteln. Außerdem ist die Maschine so gegen Überlastung geschützt. Danfoss empfiehlt, einen Druckmessumformer an den Hubarmzylinder zu montieren.

Typische Spezifikationen

  • Druckbereich: 0–250 bar
  • Temperaturbereich: -40 – 125 °C
  • Genauigkeit: 0,5 % FS
  • Ansprechzeit typisch < 1 mS
  • Überdruck: 3 x FS
  • Berstdruck: 10–20 x FS

Sensoren für die Lastgewichtermittlung – Danfoss

Funktionen und Vorteile

Hochgenaue Messung

Hält aufgrund der vollverschweißten Konstruktion hohen Berst- und Überdrücken stand

Resistent gegenüber Kavitation und Flüssigkeitsschlägen

Gute Vibrations- und Stoßfestigkeit

Hervorragende EMV-Immunität

Ausgezeichnete Langzeitstabilität ohne Abweichung

Breites Spektrum an elektrischen Anschlüssen und Prozessanbindungen

Medienberührte Teile aus Edelstahl

Verwandte Produkte

  • MBS 1200-Serie - Danfoss
    MBS 1200 – OEM-Druckmessumformer für Industrieanwendungen

    Der kompakte OEM-Druckmessumformer MBS 1200 wurde für den Einsatz in fast allen Industrieanwendungen konstruiert und sorgt auch unter rauen Umgebungsbedingungen für eine zuverlässige Druckmessung.

Kontakt

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an uns.