Winden

  • Übersicht

Feinfühlig und sichere Steuerung

Winden kommen weltweit in einer Vielzahl von Anwendungen zum Einsatz. Zu den anspruchsvollsten Anwendungen gehört der Einsatz an Bord von Schiffen, wo Salzwasser und raue Wetterbedingungen hohe Anforderungen an die Konstruktion stellen. Die Danfoss-Hydraulik sorgt für eine reibungslose und sichere Steuerung.

 

Bei Fischerbooten wird das Ausbringen und Einholen des Fischernetzes mit Hilfe einer Winde realisiert. Eine präzise Steuerung der Seilspannung ist in jeder Phase des Betriebs zu gewährleisten. Häufig ist die Winde selbst integrierter Bestandteil eines Krans oder eines anderen Systems. Ihre Steuerung erfolgt häufig zusammen mit anderen Funktionen, wie dem Heben oder Senken des Kranauslegers.

Danfoss PLUS+1®-Steuerungen vereinfachen den Betrieb erheblich, indem sie den Leistungsbedarf jeder Funktion berechnen und koordinieren. In Kombination mit unseren Proportionalventilen und Axialkolbenpumpen für geschlossene Kreisläufe liefern sie die Leistung genau dort, wo sie gebraucht wird.