Frequenzumrichter für Offshore-Bohrungen

  • Übersicht
  • Produkte
  • Fallstudien
  • Kontakt
Mit Frequenzumrichter ist eine Anpassung der Pumpen an die unterschiedlichen Bedingungen im Bohrloch nicht mehr erforderlich und senkt die Betriebskosten

Zuverlässigkeit und Präzision bei hohen Drehmomenten optimieren

Da sich die Bohrlochbedingungen im Laufe der Zeit ändern, ist es für die Produktivität optimal, die Pumpleistung an die sich ändernden Anforderungen anzupassen. Mit Frequenzumrichter ist eine Anpassung der Pumpen an die unterschiedlichen Bedingungen im Bohrloch nicht mehr erforderlich. Darüber hinaus hat die Pumpensteuerung über Frequenzumrichter auch eine Senkung der Betriebskosten, eine Steigerung der Effizienz, eine erhöhte Zuverlässigkeit sowie eine verlängerte Lebensdauer der Anlagen zur Folge. Dank ihrer extremen Zuverlässigkeit, dem geringen Wartungsaufwand und der Möglichkeit des Fernsteuerung eignen sich Frequenzumrichter besonders für Offshore-Standorte.

Saubere Energie ist auch für die Integrität des Betriebs von entscheidender Bedeutung. Niederspannungs- und Mittelspannungsfrequenzumrichter von Danfoss bieten einzigartige Möglichkeiten für eine reibungslose, unterbrechungsfreie Leistungsumwandlung. Diese Niederspannungs- und Mittelspannungsfrequenzumrichter bieten integrierte Funktionen zur Oberschwingungsreduzierung sowie VACON® DCGuard® Technologie, um einen erstklassigen Geräteschutz für eine robuste Betriebssicherheit zu gewährleisten.

Leistung von Spitzenantrieben verbessern

Bei der Anwendung eines hohen Drehmoments auf den Bohrstrang während des Bohrprozesses zur Herstellung des Bohrlochs sorgen Frequenzumrichter für maximale Präzision und Leistung. Heute übernimmt diese Aufgabe in der Regel ein Kraftdrehkopf. Aufgrund der Notwendigkeit einer präzisen Steuerung bei hohem Drehmoment ist der Kraftdrehkopf eine der anspruchsvollsten Offshore-Anwendungen, bei der ein oder zwei antriebsgesteuerte Motoren parallel auf derselben Welle laufen. In der Vergangenheit fiel die Wahl zumeist auf einen Drehtisch, Frequenzumrichter verbessern jedoch die Leistung für beide Verfahren, da der Frequenzumrichter eine äußerst präzise Drehmoment- und Drehzahlregelung sicherstellt.

Hebewerksteuerung

Als primäre Hebemaschine einer Bohranlage besteht die Hauptfunktion des Hebewerks darin, den Block, den Kraftdrehkopf oder den Bohrstrang anzuheben und abzusenken. Da eine präzise Steuerung bei hoher Drehzahl für den effektiven Betrieb der Hebewerke unerlässlich ist, ist dies eine der anspruchsvollsten Anwendungen im Offshore-Bereich. Bei zwei bis vier Motoren, die parallel auf derselben Welle arbeiten, ermöglicht der Einsatz einer Antriebssteuerung eine Lastverteilung zwischen den Motoren sowie eine präzise Steuerung der Linienspannung und der Hub- oder Senkgeschwindigkeit. Neben der äußerst präzisen Steuerung von Drehmoment und Drehzahl bieten die Frequenzumrichter von Danfoss darüber hinaus einen robusten Getriebe- und Bremsschutz über die mechanische Bremse.

Schutz der Spülpumpe

Frequenzumrichter schützen und verlängern die Lebensdauer der Spülkolbenpumpe und optimieren die Energieeffizienz. Zwei Motoren zirkulieren die Bohrflüssigkeit parallel unter hohem Druck (bis zu 7500 psi/51,71 MPa) über den Bohrstrang und zurück zum Bohrgerät. Regeln Frequenzumrichter diese Motoren, verbessert dies die Leistung der Spülpumpe und senkt gleichzeitig die Betriebskosten sowie den Energieverbrauch.

Die Frequenzumrichter realisieren Leistungssteigerungen u. a. durch die optimale Lastverteilung auf mehrere Motoren, die dieselbe Pumpe antreiben.

Robuste Gestängeverlegung

Beim Transport des Bohrgestänges aus dem Lager auf die Bohrplattform können Frequenzumrichter die Zuverlässigkeit und präzise Leistung der Verlegemaschinen sicherstellen.    

Zuverlässigkeit der Hubinsel

Da mehrere Motoren parallel auf derselben Welle laufen, um das Gestell auf den Meeresboden zu bewegen und die komplette Hubinsel aus dem Wasser zu heben, ist der Vortrieb eine der kritischsten Offshore-Anwendungen und erfordert bei allen Wetterbedingungen auf hoher See absolute Zuverlässigkeit. Die Steuerung dieser Motoren mithilfe von Frequenzumrichtern sorgt für optimale Stabilität – und damit Sicherheit.

Mit Zulassungen von neun Klassifizierungsgesellschaften verfügen die Lösungen von Danfoss Drives für die Offshore-Industrie über die meisten Typenzulassungen: DNV-GL, ABS, Bureau Veritas, Korean Register, CCS, RINA, Lloyds Register, RMRS und Klasse NK. Außerdem bieten wir Antriebe mit der SIRA EX-Zertifizierung an, die für Kraftdrehkopf- und Hebewerkanwendungen erforderlich ist.

Somit haben Sie die bestmögliche Auswahl, wenn Sie einen Frequenzumrichter für Ihre Offshore-Bohranwendungen suchen.

Produkte

  • VACON® NXP Air Cooled
    VACON® NXP Air Cooled

    Die VACON® NXP Air Cooled Frequenzumrichter bieten Präzision und Leistungsstärke für Anwendungen, die eine robuste und dynamische Leistung erfordern. Sie sind in einem kompletten Leistungsbereich von bis zu 2 MW in Form von wandmontierten, in Schaltschränke eingebaute oder IP00-Modulen erhältlich.

  • VACON® NXP Liquid Cooled
    VACON® NXP Liquid Cooled

    Die VACON® NXP Liquid Cooled Frequenzumrichter verfügen über eines der besten Leistungs-/Größenverhältnisse und eignen sich ideal für Anwendungen, bei denen Platz nur beschränkt vorhanden oder eine Luftkühlung schwierig ist. Schwerindustrien wie Schifffahrt, Offshore- und Bergbauindustrie, profitieren von dem kompakten Design und seiner Zuverlässigkeit. Aktive Front-End- (NXA), nicht regenerative Front-End- (NXN), Brake Chopper- (NXB) und Inverter- (NXI) Konfigurationen sind verfügbar.

  • VACON® 3000
    VACON® 3000

    Diese Reihe von modularen Mittelspannungsantrieben (MV-Antriebe) bietet Systemintegratoren und Originalgeräteherstellern (OEM) einen völlig neuen Ansatz, um die ultimative Leistung zu erreichen, die genau auf die Bedürfnisse der jeweiligen Anwendung zugeschnitten ist.

Fallstudien

  • VACON® leistet einen Beitrag zu fortschrittlicher Windentechnologie
    VACON® leistet einen Beitrag zu fortschrittlicher Windentechnologie

    VACON® Common DC Bus Module sorgen für eine präzise, zuverlässige und robuste Windensteuerung.

Kontakt

Bitte kontaktieren Sie uns, wenn Sie weitere Informationen wünschen.