Danfoss bringt neues SOLAS 282-konformes Programm auf den Markt

Montag, 15. Februar 2021

Drei neue SOLAS-konforme Komponenten erhältlich

Danfoss führt drei neue Edelstahlkomponenten ein, mit denen Maschinenbauer die Anforderungen des Übereinkommens SOLAS 282 erfüllen können, das seit Juli 2017 für alle Neubauten gilt. Der Heavy-Duty-Druckschalter MBC 5100, das Druckprüfventil MBV 5000 und das Prüfventil MBV 3000 für Patronendruckmessumformer sind die Neuzugänge des SOLAS-konformen Ventil- und Messumformerprogramms von Danfoss.

Drei neue SOLAS-konforme Komponenten jetzt erhältlich

Im Juli 2017 ist die einheitliche Auslegung von SOLAS 282 in Kraft getreten, die Betreiber von Schiffen, Schiffs- und Motorenbauer sowie Regulierungsbehörden rund um das Thema verbesserter Sicherheit im Maschinenraum koordiniert, welche die Ursache für zwei von drei Bränden auf Schiffen darstellt.

Im Rahmen seiner Bemühungen, sichere Lösungen zu finden, die Personal und Anlagen schützen, erweitert Danfoss nun sein Produktprogramm um drei neue Edelstahlkomponenten für Schiffsanwendungen.

„Es ist wichtig, dass wir alle gemeinsam daran arbeiten, die Verwendung von Aluminium und anderen Metallen mit niedrigem Schmelzpunkt in Anlagen abzuschaffen, in denen Heizöl, Schmieröl und andere brennbare Stoffe zum Einsatz kommen. Edelstahl ist eine sichere und wettbewerbsfähige Alternative, mit der unsere Ventile, Schalter und Messumformer Temperaturen von bis zu 1.400° C standhalten können, und bietet dabei die gleiche Zuverlässigkeit, Präzision und Langlebigkeit wie andere Werkstoffe“, erklärt Richard L. Jørgensen, Marine Application Manager bei Danfoss.

Keine Kompromisse bei der Sicherheit im Maschinenraum – Sicherheit auf See beginnt im Maschinenraum.

MBC 5100

MBC 5100 in Edelstahl – präzise, robust und mit einer Feuerwiderstandsdauer von mehr als einer Stunde

Der MBC 5100 aus Edelstahl der Sorte AISI 304L ist ein äußerst zuverlässiger Heavy Duty-Druckschalter, der speziell für Schiffsanwendungen optimiert wurde. Der neue Edelstahlschalter bietet eine hohe Vibrationsbeständigkeit und garantiert die genaue Überwachung kritischer Drücke. Seine kompakte Bauweise ermöglicht eine einfache Integration in die Motorkonstruktion, und er verfügt über alle gängigen Schiffszulassungen.

Der multifunktionale Druckschalter kann zur Alarmanzeige, Abschaltung, Steuerung und Diagnose in Motoren, Getrieben, Antrieben, Pumpen, Filtern und Verdichtern eingesetzt werden.

Datenblatt – Heavy-Duty-Druckschalter MBC 5000 und MBC 5100

MBV 3000

Das neue MBV 3000 – schnelles, feuerbeständiges und bedienerfreundliches Prüfventil

Mit dem MBV 3000 ist das Testen von Patronendruckmessumformern zu einem Kinderspiel geworden. Das Prüfventil aus rostfreiem AISI 304-Stahl verfügt über alle gängigen Schiffszulassungen und ist ab Q4 2019 verfügbar. Das eingebaute Absperrventil ermöglicht dem Bediener ein Testen des Messumformers ohne Entleerung des Systems. Nachdem der Test abgeschlossen ist, wird das Ventil wieder geöffnet und der Messumformer sofort erneut mit dem System verbunden. Das Druckprüfventil lässt sich zum Testen von Alarmen, zur Abschaltung, zur Überwachung und Diagnose von Motoren, Getrieben, Antrieben, Pumpen, Filtern und Verdichtern einsetzen.

Datenblatt – Druckprüfventil für Patronendruckmessumformer Typ MBV 3000

MBV 5000

Das neue MBV 5000 – kompakt, leicht und mit einer Feuerwiderstandsdauer von mehr als einer Stunde

Das neue Danfoss-Druckprüfventil MBV 5000 besteht aus AISI 304-Edelstahl und spart Platz, Gewicht und Kosten in Motoren, Getrieben, Antrieben, Pumpen, Filtern und Verdichtern ein. Der Prüfblock ist in vielen verschiedenen Konfigurationen erhältlich und somit für unterschiedlichste Anforderungen geeignet. Das Prüfventil erfüllt die Anforderungen an eine schnelle Installation, einen einfachen Prüfdruckanschluss und eine problemlose Absperrung. Das Prüfventil lässt sich zum Testen von Alarmen, zur Abschaltung, Überwachung und Diagnose einsetzen. Die Edelstahlversion des MBV 5000 verfügt über alle gängigen Schiffszulassungen und ist ab Q4 2019 verfügbar.

Datenblatt – Druckprüfventil, Typ MBV 5000