Fernwärmekonferenz

  • Übersicht

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen der Coronavirus-Pandemie haben wir entschieden unsere Fernwärmekonferenz in diesem Jahr digital in Form mehrerer Webinar umzusetzen. Sie werden daher weiterhin

die Möglichkeit haben, in Webinaren zu unterschiedlichen Fernwärmethemen interaktiv mit unseren Referenten in den Austausch zu gehen und Ihre Fragen zu stellen. Die Teilnahme ist kostenlos.

 

Neue Konzepte und Trends in der Fernwärme. Diskutieren Sie Herausforderungen und Lösungen mit hochkarätigen Branchenexperten und Kollegen. Bringen Sie Erfahrungen ein und nehmen Sie Einfluss auf die Zukunft der Fernwärme in Deutschland.

Erfahren Sie alles zu den großen D´s, die derzeit die Branche bewegen:

Digitalisierung - von der Erzeugung bis zum Verbraucher

Dekarbonisierung - welche Herausforderungen bringt der Kohleausstieg für die Fernwärme in Deutschland und wie lassen sie sich bewältigen?

Dezentralisierung - von der zentralen Wärmeerzeugung zur Einbindung vieler, regenerativer Wärmequellen

 

Die Fernwärmekonferenz besteht aus mehreren Webinarterminen, die auf zwei Tage aufgeteilt wurden.

Weiter unten finden Sie die jeweiligen Termine für den 16. und den 17. Juni 2020.

Zur kostenfreien Anmeldung klicken Sie bitte auf den Anmeldelink und füllen das Registrierungsformular aus.

 

Sie erhalten daraufhin eine Bestätigung mit Teilnahmelink. Loggen Sie sich bitte mindestens 15 Minuten vor Beginn mit dem Teilnahmelink in das Webinar ein.

 

Achtung: Es könnte einmalig ein Download nötig sein.

 

Agenda

Tag 1, Dienstag, 16. Juni 2020

Tag 2, Mittwoch, 17. Juni 2020

Referenten