Diese Möglichkeiten bieten wir am Standort Wehrheim

Ausbildung zur*m Industriemechaniker*in (m/w/d)

Du packst gerne mit an und überzeugst andere mit deinem handwerklichen Geschick und deiner Macher-Mentalität? Dann könnte unsere Ausbildung zur*m Industriemechaniker*in der richtige Schritt in deine berufliche Zukunft sein.

Unterstützt durch unsere erfahrenen Mitarbeitenden erlernst du im Laufe deiner Ausbildung alles, was es braucht, um als Industriemechaniker*in  erfolgreich zu sein. Dabei durchläufst du verschiedene Abteilungen und bekommst Einblicke in unterschiedliche Aufgabenschwerpunkte. Damit du deinen Horizont auch außerhalb der Danfoss-Welt erweitern kannst, findet die überbetriebliche Ausbildung für rund 80 Wochen bei unserem Kooperationspartner Pittler Pro Region Berufsausbildung GmbH in 63225 Langen statt.

Was du außerdem noch wissen solltest:

  • Voraussetzung: Haupt- oder Realschulabschluss
  • Ausbildungsdauer: 3,5 Jahre
  • Start der Ausbildung: 01.09.
  • Berufschule:
apply for apprenticeship or dual study program in Wehrheim

Verschaffe dir einen Überblick zu allen offenen Stellen für eine Ausbildung oder ein duales Studium an den unterschiedlichen Danfoss-Standort in Deutschland. Werde jetzt als Nachwuchstalent Teil unseres Teams!

Duales Studium

Studieren oder doch lieber arbeiten? Das duale Studium ermöglicht dir beides! Erlerne das theoretische Wissen an der Technischen Hochschule Mittelhessen in Wetzlar und setze es anschließend bei uns am Danfoss-Standort in Wehrheim in die Praxis um. Egal ob dich eher Maschinenbau und modernste Technologien oder kaufmännische Zusammenhänge und Vertrieb interessieren. Ob du direkt nach der Schule mit einem Bachelor-Studium starten möchtest oder schon ein paar Schritte weiter bist und der Master-Abschluss dein nächstes großes Ziel ist. An unserem Standort in Wehrheim bieten wir den passenden Einstieg für alle, die Verantwortung übernehmen möchten und als Teil unseres Teams an Technologien für eine nachhaltigere Zukunft mitarbeiten möchten.

Nicht nur die Praxisrelevanz deines erlernten Wissens ist ein großer Vorteil des dualen Studiums bei Danfoss. Wie alle unsere Mitarbeitenden profitierst auch du von einem großen, internationalen Netzwerk an Kolleg*innen im Unternehmen sowie attraktiven Mitarbeiterangeboten und Rahmenbedingungen (z. B. Vergütung des Studiums).

Im Rahmen dieses dualen Studiums erwirbst du in 7 Semestern an der Hochschule und den dazwischenliegenden Praxisphasen im Unternehmen das notwendige Know-How, um unterschiedlichste Aufgabenstellungen im Maschinenbau zu lösen und technische Systeme planen und entwickeln zu können. Während in den ersten drei Semestern die klassischen Grundlagen des Maschinenbaus wie z. B. Mathematik, Physik, Mechanik, Werkstoff- und Fertigungstechnik, Konstruktion und Thermodynamik auf dem Stundenplan stehen, geht es in den höheren Semestern um die Vertiefung und Anwendung deines Wissens. Durch die enge Verknüpfung von Theorie und Praxis wirst du optimal auf deine Zukunft als Ingenieur*in oder ein anschließendes Master-Studium vorbereitet.

Was du außerdem noch wissen solltest:

  • Abschluss: Bachelor of Engineering (B. Eng.)
  • Regelstudienzeit: 7 Semester
  • Start der Beschäftigung: 01.08.
  • Semesterbeginn: 01.10.

Du möchtest nach dem Abschluss deines Bachelorstudiums dein theoretisches Wissen vertiefen und dich spezialisieren, gleichzeitig aber nicht auf Praxiserfahrungen verzichten? Diese Möglichkeit bieten wir dir mit unserem dualen Masterstudiengang „Systems Engineering“. In den Theoriephasen an der Hochschule und den Praxisphasen bei uns im Unternehmen vertiefst du deine ingenieurwissenschaftlichen Kenntnisse und wendest diese in Forschungs- und Entwicklungsprojekten an. Am Ende erwartet dich ein rein technischer Master-Abschluss, der den Grundstein für deine weitere Karriere als Ingenieur*in legt.

Was du außerdem noch wissen solltest:

  • Abschluss: Master of Engineering (M. Eng)
  • Regelstudienzeit: 4 Semester
  • Start der Beschäftigung: 01.08./01.09.
  • Semesterbeginn: 01.10.

Im Rahmen dieses Studiums kannst du dein technisches Wissen mit deinem Kommunikationsgeschick kombinieren. Denn sowohl an der Hochschule als auch bei uns vor Ort in den Praxisphasen erweiterst du dein Know-How rund um komplexe Technologien und Kundenanforderungen sowie Vertriebsprozesse und Verkaufsvorgänge. Auf dem Stundenplan stehen ingenieurswissenschaftliche und betriebswirtschaftliche Inhalte, genauso wie der Erwerb von juristischen, fremdsprachlichen, psychologischen und interkulturellen Fähigkeiten. Nach dem Abschluss des Studiums bist du optimal vorbereitet, um eine verantwortungsvolle Aufgabe in der Vermarktung unserer Industriegüter zu übernehmen.

Was du außerdem noch wissen solltest:

  • Start der Beschäftigung: 01.03
  • Semesterbeginn: 01.04.
  • Regelstudienzeit: 3 Semester
  • Abschluss: Master of Engineering (M. Eng)