Installateure: So steigern Sie die Energieeffizienz von Heizungsanlagen

  • Übersicht
  • Werkzeuge und Apps
  • Lernen
  • Neuigkeiten
  • Artikel

Reduzieren Sie Energieverschwendung und sparen Sie Geld bei den Heizkosten

Angesichts steigender Energiekosten suchen Verbraucher nach Möglichkeiten, die Energieeffizienz ihrer Heizungsanlagen zu steigern. Für viele bedeutet das, auf eine effizientere Wärmequelle umzusteigen. Und obwohl das ein großartiger erster Schritt ist, gibt es so viel mehr, was Sie als Installateur für sie tun können. Durch die Installation von thermostatischen Heizkörperventilen, einer schnellen und einfachen Ergänzung des Heizsystems Ihrer Kunden, können Sie beispielsweise dazu beitragen, Energieverschwendung zu reduzieren und Geld für ihre Heizkosten zu sparen. Sie erhalten eine leistungsfähigere Heizlösung, und Sie erhalten zufriedenere Kunden

Video ansehen um mehr zu erfahren

Wie man die Energieeffizienz von Heizungsanlagen erhöht

Beim Wechsel von Erdgas auf Fernwärme oder Wärmepumpen gibt es einige Aspekte, die Sie unbedingt beachten sollten. Lesen Sie diese 3 Tipps, damit der Wechsel der Wärmequelle ein Erfolg wird.

Wie kann ein energie- und kosteneffizientes Heizsystem nach der Aufrüstung der Wärmequelle erreicht werden?

Wussten Sie, dass die Modernisierung der Wärmequelle nur der erste Schritt zur Schaffung eines energie- und kosteneffizienteren Heizsystems ist? Damit Ihre Kunden alle Vorteile nutzen können, müssen Sie aus dem Heizraum in das Wohnzimmer ziehen.

Erfahren Sie, wie Sie die Effizienz von Brennwertkesseln steigern können

Erfahren Sie, wie thermostatische Heizkörperventile von Danfoss die Effizienz von Brennwertkesseln in Heizkörperheizungssystemen optimieren. Die Effizienz wird gesteigert, da sie die Rücklauftemperatur senken und den Brennwertkessel dabei unterstützen, die meiste Zeit der Betriebszeit im Brennwertmodus zu laufen. Thermostatische Heizkörperventile sind die einfachste und effizienteste Lösung wenn es um neue EU-Vorschriften geht, die in der EPBD erwähnt werden.

Heizkörperthermostate und -ventile

Heizkörperthermostate und -ventile

Qualität kann innerhalb eines Tages einen riesigen Unterschied ausmachen. Wir bemühen uns, Ihren Tag mit hochwertigen Produkten zu vereinfachen, auf die Sie sich verlassen können, und wir bieten 10 Jahre Garantie, wenn Thermostat und Ventil von Ihnen als professionellem Installateur zusammen installiert werden.

Wie funktioniert ein Heizkörperthermostat?

Sehen Sie, wie ein Danfoss Heizkörperthermostat funktioniert.

Werkzeuge und Apps

Lernen

Besuchen Sie unsere Danfoss Lernplattform

Danfoss hat ein komplettes Weiterbildungsangebot für Installateure und Fachpersonal der Wärmetechnik-Branche entwickelt und online auf die Danfoss Lernplattform gestellt, so dass es jederzeit und von überall absolviert werden kann. Außer Erklärvideos zu diversen Konzepten und Technologien können 4 unterschiedliche Curricula absolviert werden: der Große Schein und Kleiner Schein zum hydraulischen Abgleiche, der Grüner Schein zur BEG-Förderung und das Smart Heating Training.

Neuigkeiten

So viele Fragen, so wenig Zeit

Möchten Sie Zeit sparen und trotzdem die Fragen Ihrer Kunden beantworten? Hier finden Sie einige Materialien, die Ihnen helfen können, Zeit zu sparen. 

Energie sparen

7 einfache Wege um Geld bei Ihrer Heizkostenabrechnung zu sparen

Angesichts steigender Energiepreise suchen Hausbesitzer und Mieter gleichermaßen nach Möglichkeiten, den Energieverbrauch zu senken und Geld zu sparen.

Lösungen für Hausbesitzer

Wir haben Tipps gesammelt, wie Sie Energie sparen können. Bevor Sie sich für die richtige Heizungslösung für Ihr Haus entscheiden, sollten Sie wissen, dass die Heizkosten in Europa einen großen Teil der jährlichen Ausgaben für Energie ausmachen. In einigen Ländern machen sie bis zu 70 % der Gesamtausgaben aus. Die restlichen 30 % werden für die Warmwasserbereitung in den Haushalten verbraucht.

Mehr einsparen

Mehr einsparen

Sparen Sie bis zu 46 % Ihrer Heizkosten.

Wenn Sie Ihre Heizkosten senken wollen, ohne auf Komfort zu verzichten, sind Heizkörperthermostate genau das Richtige für Sie! 

Artikel