Danfoss Icon™ support

  • Übersicht
  • Videos
  • Dokumente
  • FAQ
  • Installation
  • Drawings
Danfoss Icon™ - designed to make people’s life easier

Danfoss Icon™ - entwickelt, um das Leben der Menschen zu erleichtern

Erweiterte Fußbodenheizungssteuerung, passend zu Ihren Schalterrahmen.Entworfen wie ein Lichtschalter, um den Innenraum zu ergänzen.

Modulares Konzept für jede Anwendung: Drahtlos 24 Volt (App), Verkabelt 24 Volt (App) und 230 Volt

  Wireless 24V 230V
 
Thermostat models Display + Display infrared + Dial Display Programmable + Display + Dial
Thermostat versions On-wall On-wall + in-wall On-wall + in-wall
Exchangeable frames In-wall In-wall
Icon App
Cooling options Automatic + Manual Automatic + Manual Manual
Automatic balancing
Supply temp. control
Commissioning test
Communication Wireless 2-way Star / daisy chain bus Wired 230V
Zones Up to 3x 15 = 45 Up to 3x 15 = 45 Up to 1x 8 = 8

 

Videos

Dokumente

Dokumente
Typ Name Sprache Gültig für Aktualisiert Download Dateityp
Application guide Designing hydronic floor heating - Get the optimum results Russisch Russland 03 Dez, 2015 5.2 MB .pdf
Application guide Designing hydronic floor heating - Get the optimum results Litauisch Litauen 03 Dez, 2015 5.0 MB .pdf
Application guide Designing hydronic floor heating - Get the optimum results Chinesisch (CN) China 03 Dez, 2015 5.2 MB .pdf
Application guide Designing hydronic floor heating - Get the optimum results Türkisch Türkei 03 Dez, 2015 3.5 MB .pdf
Application guide Designing hydronic floor heating - Get the optimum results Finnisch Finnland 05 Okt, 2015 5.0 MB .pdf
Application guide Designing hydronic floor heating - Get the optimum results Polnisch Polen 05 Okt, 2015 5.0 MB .pdf
Application guide Designing hydronic floor heating - Get the optimum results Deutsch Mehrfach 18 Mai, 2017 2.6 MB .pdf
Application guide Designing hydronic floor heating - Get the optimum results Dänisch Dänemark 18 Sep, 2019 2.8 MB .pdf
Application guide Designing hydronic floor heating (Application Guide) Englisch Mehrfach 07 Aug, 2019 7.9 MB .pdf
Brochure Grow your business and discover the value of working with one partner (International version) Englisch Mehrfach 18 Nov, 2015 5.6 MB .pdf
Catalog Hydronic floor heating - Easy, proven and profitable Polnisch Polen 15 Mär, 2016 5.5 MB .pdf
Catalog Hydronic floor heating - Easy, proven and profitable Tschechisch Tschechien 23 Okt, 2014 5.5 MB .pdf
Catalog Hydronic floor heating - Easy, proven and profitable Französisch Frankreich 18 Okt, 2015 7.2 MB .pdf
Catalog Hydronic floor heating - Easy, proven and profitable Chinesisch (CN) China 30 Nov, 2015 5.7 MB .pdf
Catalog Hydronic floor heating - Easy, proven and profitable Türkisch Türkei 30 Nov, 2015 5.2 MB .pdf
Catalog Hydronic floor heating - Easy, proven and profitable Russisch Russland 30 Nov, 2015 5.6 MB .pdf
Catalog Hydronic floor heating - Easy, proven and profitable Litauisch Litauen 03 Dez, 2015 5.5 MB .pdf
Catalog Hydronic floor heating - Easy, proven and profitable Deutsch Österreich 28 Okt, 2014 4.0 MB .pdf
Catalog Hydronic floor heating - Easy, proven and profitable Schwedisch Schweden 09 Mär, 2015 5.5 MB .pdf
Brochure Hydronic floor heating - end-user brochure Englisch Mehrfach 11 Jul, 2017 10.8 MB .pdf
Catalog Hydronic floor heating - Product guide Dänisch Dänemark 13 Aug, 2017 4.9 MB .pdf
Catalog Hydronic floor heating (Product guide) Englisch Mehrfach 11 Nov, 2020 29.6 MB .pdf
Brochure Why choose floor heating? Comfort, a lower heating bill and much more... Chinesisch (CN) China 30 Nov, 2015 1.8 MB .pdf
Brochure Why choose floor heating? Comfort, a lower heating bill and much more... Türkisch Türkei 30 Nov, 2015 1.6 MB .pdf
Brochure Why choose floor heating? Comfort, a lower heating bill and much more... Litauisch Litauen 03 Dez, 2015 1.6 MB .pdf
Brochure Why choose floor heating? Comfort, a lower heating bill and much more... Finnisch Finnland 12 Okt, 2014 1.8 MB .pdf
Brochure Why choose floor heating? Comfort, a lower heating bill and much more... Polnisch Polen 09 Dez, 2014 1.8 MB .pdf
Brochure Why choose floor heating? Comfort, a lower heating bill and much more... Dänisch Dänemark 31 Okt, 2019 1.4 MB .pdf

FAQ

Um ein Icon-System mit der Icon-App zu steuern, benötigen Sie:

Ein 24V Icon Master Controller.
Beachten Sie, dass Icon 230V-Raumthermostate nicht mit der Icon App gesteuert werden können. Sie können die programmierbaren Raumthermostate Icon 230V jedoch individuell planen.

Ja.

Befolgen Sie einfach die ersten 4 Schritte unten. Sobald das Icon App-Modul 088U1101 installiert ist, kann der Benutzer den QR-Code auf dem Icon App-Modul scannen, um die Icon App herunterzuladen (Schritt 5 und 6 unten) oder im App Store oder bei Google Play nach „Danfoss Icon“ suchen.

Scannen Sie den folgenden QR-Code oder suchen Sie im App Store oder bei Google Play nach „Danfoss Icon“.

Öffnen Sie die App und drücken Sie [Setup starten]
Drücken Sie die Taste am Danfoss Icon App-Modul, wenn Sie bereit sind, das System einzurichten. Denken Sie daran, Bluetooth zu aktivieren
Hinweis: Die App fordert Sie auf, Bluetooth zu aktivieren, sofern dies auf Ihrem Telefon noch nicht aktiviert ist. Die grüne LED am Danfoss Icon App Module blinkt langsam, wenn noch keine Verbindung besteht. Beim Versuch, eine Verbindung zum Telefon herzustellen, blinkt die LED schnell. Wenn die Verbindung hergestellt ist, leuchtet die LED 2 Minuten lang dauerhaft. Danach erlischt sie.

Nennen Sie Ihr Haus
Wählen Sie Netzwerk
Geben Sie den WLAN-Code für das drahtlose Netzwerk ein.
Hinweis: Dieser Schritt ist nicht erforderlich, wenn das verwendete Telefon bereits mit dem ausgewählten Netzwerk verbunden ist

Geben Sie den Benutzernamen ein
Das System speichert die Daten und bestätigt, dass die Einrichtung abgeschlossen ist

Gehen Sie zu dem Raum, den Sie umbenennen möchten, und stellen Sie lokal einen eindeutigen Temperatursollwert (z. B. 28 Grad) am Thermostat ein, damit Sie den Raum später in der App-Liste identifizieren können
Wischen Sie im Hauptbildschirm der App nach links, um auf die Raumliste zuzugreifen
Suchen Sie den Raum mit dem eindeutigen Sollwert (z. B. 28 Grad) und klicken Sie, um das Raum-Menü aufzurufen.
Wählen Sie das Stiftsymbol in der oberen rechten Ecke und geben Sie einen neuen Namen ein.

Wiederholen Sie dies für alle Räume.

Die Danfoss Icon App arbeitet mit einem Zeitplan, in dem Sie wählen können, ob Sie zu Hause oder unterwegs sind.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um den Zeitplan zu ändern:

Klicken Sie auf die Mitte des Hauptbildschirms der App
Hinweis: Die Zimmer sind in zwei Gruppen unterteilt: "Wohnzone" und "Einzelzimmer". "Wohnzone" ist eine Liste von Räumen, die denselben Heizplan haben, wenn Sie "zu Hause" und "unterwegs" sind. Durch Auswahl des Stiftsymbols in der oberen rechten Ecke können Sie jeden einzelnen Raum per Drag & Drop aus der „Wohnzone“ in die Gruppe „Einzelne Räume“ ziehen oder umgekehrt.

Klicken Sie auf die Liste der Zimmer in der "Wohnzone" oder klicken Sie auf eines der einzelnen Zimmer unter "Einzelzimmer".
Klicken Sie auf den Tag, den Sie anzeigen möchten.
Hinweis: Der Tagesplan kann durch Drücken von [Kopieren] auf andere Tage kopiert werden.

Bewegen Sie die roten Punkte, um den Zeitraum „Zu Hause“ zu ändern und zu bestätigen. Perioden, die nicht rot markiert sind, sind Abwesenheitsperioden.
Das Ändern der Temperatur für "Zu Hause" und "Auswärts" wird in einer separaten FAQ erläutert.

Die gewünschten Temperaturen für „Zuhause“ und „Auswärts“ können für jeden Raum individuell eingestellt werden.

Greifen Sie auf das rechte Bedienfeld des Hauptbildschirms zu, indem Sie auf das Temperatursymbol in der oberen rechten Ecke drücken oder nach links wischen.
Sie haben jetzt zwei Möglichkeiten. Klicken Sie auf einen Raumnamen, um die Temperaturen für den betreffenden Raum anzuzeigen oder zu ändern, oder klicken Sie auf das Stiftsymbol. Wenn Sie auf das Stiftsymbol klicken, kann die Temperatur für den aktuellen Modus („Abwesend“ oder „Zu Hause“) geändert werden.
Sie können die Temperatur auch ändern, indem Sie auf jeden einzelnen Raumthermostat drücken. Wenn der Thermostat aufgeweckt wird und eine Temperatureinstellung versucht wird, zeigt der Raumthermostat den aktuellen Sollwert an. Bei jeder Änderung des Sollwerts wird der Sollwert für den zum Zeitpunkt der Änderung aktiven Modus („Abwesend“ oder „Zu Hause“) überschrieben.

Mit der Icon App können Sie den Zugriff auf das System freigeben:

Drücken Sie auf die drei Zeilen in der oberen linken Ecke des Hauptbildschirms
Wählen Sie [Einstellungen]
Drücken Sie [Haus teilen], um eine Seite zu öffnen, auf der ein Code angezeigt wird
Der Code ist aus Sicherheitsgründen nur zwei Minuten gültig
Die Person, die den Code erhält, sollte in der App auf [Haus empfangen] drücken und innerhalb von zwei Minuten den Code des Absenders eingeben
Hinweis: Wenn Sie ein „Haus“ teilen, übertragen Sie auch die vollen Rechte zum Installieren oder Löschen von Thermostaten. Sie können jedoch auswählen, ob Sie auch Rechte zum Hinzufügen oder Löschen anderer Benutzer übertragen möchten.

Der Urlaubsmodus überschreibt die Zeitpläne für "Zu Hause" und "Auswärts". Es reduziert die Temperatur für alle Raumthermostate über einen längeren Zeitraum. Die Temperatur für den Urlaubsmodus kann folgendermaßen eingestellt werden:

Drücken Sie auf die drei Zeilen in der oberen linken Ecke des Hauptbildschirms
Wählen Sie [Einstellungen]
Drücken Sie [Urlaubstemperatur]

Wenn das WLAN verloren geht, regeln die Thermostate weiterhin die Raumtemperatur, aber Sie können keine Verbindung über Ihr Telefon herstellen.

Wenn die Wi-Fi-Verbindung unterbrochen wird, wird in der App ein Alarm angezeigt. Sie können den Alarm als Push-Benachrichtigung auf Ihrem Telefon erhalten:

Drücken Sie auf die drei Zeilen in der oberen linken Ecke des Hauptbildschirms
Wählen Sie [Einstellungen]
Drücken Sie [Benachrichtigungen]

Einige Samsung-Handys verfügen über einen „Smart Network Switch“. Dieses Smart Network muss ausgeschaltet sein, damit das Telefon eine Verbindung herstellen kann. Gehen Sie auf Ihrem Telefon zu [Einstellungen]> [Wi-Fi], trennen Sie den „Smart Network Switch“ und versuchen Sie, die Verbindung wiederherzustellen.

Parameter Value Comments
SSID Any unique name  
Hidden Disable  
Frequency (*) 2.4 GHz Only 2.4 GHz is supported
2.4 GHZ mode (*) 802.11b/g/n Do not use N only mode
Security (*) WPA2 Personal (AES) Do not use mixed mode WPA/WPA2.
WPA2 offers the strongest form of security.
Channel (*) Fixed (channel 1,6.or 11) Use one of the channels (1,6 or 11) with least interference.
2.4 GHz channel width (*) 20 MHz Do not use 40 MHz
MAC address authentication or filtering Disable  
DHPC Enable Only one DHCP server per network
Ports used 80 and 443  

Die App ist für iOS 9.x und höher verfügbar. Die Android-Version ist für Android 5.x und höher verfügbar

Versuchen Sie Folgendes:

Wenn die Verbindung unterbrochen wird, wird auf Ihrem Smartphone die Benachrichtigung "Verbindung unterbrochen" angezeigt. Überprüfen Sie, ob dies der Fall ist, und befolgen Sie die Gerätemeldung, um die Verbindung zum Netzwerk wiederherzustellen.
Starten Sie den WLAN-Router und / oder den Access Point neu
Überprüfen Sie die Router-Parameter (siehe separate FAQ).
Versuchen Sie, eine Verbindung zu einem mobilen Hotspot herzustellen, um festzustellen, ob das Problem mit Ihrem Router zusammenhängt
Werkseitiges Zurücksetzen des Danfoss IconTM App-Moduls. Dies erfolgt durch Trennen des Netzwerkkabels vom App-Modul. Halten Sie dann die Unterseite des App-Moduls gedrückt, während Sie das Netzwerkkabel wieder anschließen. Lassen Sie den Boden nach 10 Sekunden los. Wenn das Zurücksetzen erfolgreich ist, leuchtet die LED einige Sekunden lang rot. Hinweis: Alle Einstellungen werden gelöscht
Schalten Sie andere Geräte mit 2,4 GHz aus, da diese das Signal unterbrechen könnten
Überprüfen Sie die Kindersicherung Ihres Wi-Fi-Routers / Access Points und anderer Firewall-Einstellungen (Informationen dazu, ob diese Funktion in Ihrem Netzwerk aktiviert ist und wie Sie das Danfoss IconTM-System von diesen Einschränkungen ausnehmen können) finden Sie in der Dokumentation zu Ihrem Wi-Fi-Router.
Aktualisieren Sie den WLAN-Zugangspunkt oder die Firmware Ihres Routers

Bitte versuchen Sie noch einmal, nach dem Wi-Fi-Netzwerk zu suchen.

Wenn dies nicht funktioniert, haben Sie möglicherweise ein verstecktes Netzwerk. In diesem Fall lesen Sie bitte das Handbuch Ihres WLAN-Routers, um herauszufinden, ob Ihr WLAN-Netzwerk versteckt ist (SSID-Broadcast deaktiviert) und wie Sie Ihr WLAN-Netzwerk einrichten sichtbar (SSID Broadcast aktiviert).

Bitte überprüfen Sie auch die empfohlene Router-Einstellung in den separaten FAQ

Wenn Sie ein neues Smartphone oder einen neuen Router kaufen, müssen Sie die Verbindung wiederherstellen. Weitere Informationen zum Installieren und Einrichten der App finden Sie in den separaten FAQ. Alle Einstellungen werden über die Cloud-Lösung gespeichert. Das App-Modul muss nicht zurückgesetzt werden.

Ja. Fügen Sie einfach einen neuen Speicherort wie folgt hinzu: 1. Drücken Sie auf die drei Zeilen in der oberen linken Ecke des Hauptbildschirms. 2. Wählen Sie [Einstellungen]. 3. Drücken Sie auf [Neues System hinzufügen].

Installation

Easy installation

Einfache Installation

Es ist sehr einfach, eine vollständige Kontrolle über das Fussbodenheizungssystem zu erhalten! Es müssen nur die elektrischen Komponenten ausgetauscht werden, und die Installation ist für einen professionellen Installateur schnell und einfach. Das Video hier zeigt wie.

Drawings

BIM library for MEP designs

BIM Bibliothek

Holen Sie sich Ihre 3D-BIM-Objekte und entwerfen Sie Ihre Fussbodenheizung.