TecTalk - Livestream Branchenevent

Dienstag, 12. Jänner 2021

textalk

Am 23. Februar startet unser Livestream für Planer, Systemintegratoren, Ingenieure und Gebäudeverwalter.
Von unseren Experten hören Sie die neuesten Trends zu intelligenter Gebäudetechnik – praxisnah, kompakt und spannend aufbereitet.

Was erwartet Sie zum Livestream am 23.02.2021?

Unser Thema zum Auftakt: Energieeffizienz in vernetzten Gebäuden.

Experten von Danfoss, Beckhoff und Twin Buildings berichten über neueste Ansätze zur Effizienzoptimierung – von smarter Ventiltechnik für HLK-Systeme über intelligentes Gebäudedatenmanagement bis zur virtuellen Gebäudeleittechnik. Eine offene Diskussion im Anschluss bietet Platz für Fragen und Anregungen.

Seien Sie dabei, lernen Sie zukunftsweisende Technologien und Lösungen kennen und diskutieren Sie mit - wir freuen uns auf Sie!

Hier geht es zur Livestream Anmeldung!

Programm - Dienstag, 23. Februar 2021, 10-12 Uhr

ab 09:30 - Einwahl über den gewünschten Channel

10:00

Abgleich und Durchflussregelung von HLK-Systemen in vernetzten Gebäuden

Wie druckunabhängige Danfoss AB-QM 4.0 Abgleich- und Regelventile (PICVs) die Regelung von Endgeräten in Heiz- und Kühlsystemen revolutionieren

Stefan Ebel
Danfoss GmbH

10:30

Ventilsteuerung für die Gebäudetechnik 4.0

Die Vernetzung von HLK-Ventiltechnik und Gebäudeautomation durch digitale Danfoss NovoCon Stellantriebe

Marcell Schmitt
Danfoss GmbH

10:50

Offene Diskussion mit allen Referenten
Platz für Ihre Fragen und Anregungen. Zögern Sie nicht! Die Experten stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Verfügung.

 
11:00 PAUSE  

11:10

Intelligente Gebäudeautomation

Von der Feldebene bis in die Cloud. Alle Daten einer Gebäudes intelligent gemanaged

Frank Schubert
Beckhoff Atuomation GmbH & Co KG

11:30

Energiemonitoring und Gebäudesteuerung mit dem Digitalen Zwilling

Praxisbeispiele für virtuelle Gebäudeleittechnik und Ausblick auf die Möglichkeiten intelligenter Gebäude

Martin Kolb
Twin Building GmbH

11:50

Offene Diskussion mit allen Referenten
Platz für Ihre Fragen und Anregungen. Zögern Sie nicht! Die Experten stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Verfügung.

 
12:00 VORAUSSICHTLICHES ENDE DER VERANSTALTUNG