• Übersicht
  • Dokumente
  • Tools und Apps

Die Mischer von Danfoss werden in Heizungssystemen eingesetzt. Hierzu zählen:

  • Kesselanwendungen
  • Solaranwendungen
  • Wärmepumpenanwendungen
  • Misch- und Verteilanwendungen
  • Vorrangschaltungen

Mischer sind für die Regelung des Vorlaufs und der Temperatur in Heizungssystemen vorgesehen, in denen ein bestimmter Leckverlust hinnehmbar und keine festgelegte Regelcharakteristik erforderlich ist.

Danfoss hat die Positionsanzeige speziell für den benutzerfreundlichen Einbau und die einfache Inbetriebnahme entwickelt. Die Mischer-Positionsanzeigen sind so konzipiert, dass sie von oben oder von der Seite eingesehen werden können, mit oder ohne montiertem Drehantrieb. Dies spart Zeit bei Installation und Inbetriebnahme.

Durch den neuen Ventilaufbau bieten die Mischer von Danfoss den geringsten Leckverlust ihrer Klasse. Für die bestmögliche leackagefreie Regelung empfiehlt Ihnen Danfoss iMCV™, die neue Generation intelligenter elektrischer Motor-Regelventile. Die Geräte der Baureihe iMCV™ verfügen über eine Anti-Oszillations-Funktion, können ohne Werkzeuge montiert werden, sind mit einem Stellantrieb für DN 15 bis 80 ausgestattet und sind blasendicht aufgebaut (keine Leckage).

Funktionen und Vorteile

Die geringste Leckage der Klasse, einzigartige einstellbare Positionsanzeige für schnellere Inbetriebnahme und einfache Installation.

AMB-Mischerantriebe sind schneller, wartungsfrei und flexibel: die besten Qualitäts-Mischerantriebe auf dem Markt.

Hundertprozentig sichere Inbetriebnahme durch die gut sichtbare Mischer-Positionsanzeige

Dokumente

Dokumente
Typ Name Sprache Gültig für Aktualisiert Download Dateityp

Tools und Apps

Anwendungsleitfaden