PAHT G Pumpen

  • Übersicht
  • Produktprogramm

Emissionsreduzierung durch kompakte Hochdruckpumpen

Die Hochdruckpumpen PAHT G von Danfoss sind für Reinstwasseranwendungen ausgelegt. Sie wurden speziell für verschiedene Gasturbinenanwendungen, wie die Reduktion von Stickoxid-Emissionen bei Dieselmotoren, Verdunstungskühlung der Eintrittsluft (Inlet fogging) und Nassverdichtung entwickelt. Die Schmierung der beweglichen Teile wird durch das Wasser selbst gewährleistet. Bei den Pumpen PAHT G handelt es sich um die leichtesten und kompaktesten Pumpen der Branche. Sie können waagerecht oder senkrecht eingebaut werden. Sie werden von Elektro- oder Verbrennungsmotoren angetrieben und sind für Wasseranwendungen mit erhöhtem Eingangsdruck aus dem Vorratstank geeignet. Aufgrund des sehr hohen mechanischen Wirkungsgrads sind keine Kühlkreise erforderlich.

Alle Pumpen vom Typ PAHT G sind mit ATEX-Zulassung erhältlich.

Funktionen und Vorteile

Kein Ölverschmutzungsrisiko durch die äußerst saubere Pumpentechnologie, die kein Öl erfordert

Niedrige Wartungskosten durch die effiziente Bauweise und Edelstahlkonstruktion. Voraussichtliche Wartungsintervalle von bis zu 8.000 Stunden

Niedrige Energiekosten durch die hocheffiziente Axialkolbenbauweise

Kompakte Bauweise Einfache Installation

Erhältlich mit ISO-9001-, ISO-14001- und ATEX-Zulassung (API-Zulassung auf Anfrage)

Kraftwerke – Danfoss

Pumpenanimation

Erfahren Sie in dieser Videoanimation, wie eine Axialkolbenpumpe funktioniert.

Produktprogramm

  • PAHT G 2–6.3 Hochdruckpumpe – Danfoss
    PAHT G 2–6,3 Hochdruckpumpe

    Druckbereich: max. Ausgangsdruck: 100 barg/1.450 psig
    Eingangsdruck, dauerhaft: 0–4 barg/0–58 psig
    Durchflussbereich: 0,7 bis 18,1 l/min – 0,2 bis 4,7 gpm
    Drehzahl: 1.000 bis 3.000 U/min

  • PAHT G 10–12,5 Hochdruckpumpe – Danfoss
    PAHT G 10–12,5 Hochdruckpumpe

    Druckbereich: max. Ausgangsdruck: 140 barg/2.031 psig
    Eingangsdruck, dauerhaft: 0–4 barg/0–58 psig
    Durchflussbereich: 7,6 bis 25,8 l/min – 2,0 bis 7,2 gpm
    Drehzahl: 1.000 bis 2.400 U/min

  • PAHT G 20-32 – Hochdruckpumpe – Danfoss
    PAHT G 20–32 Hochdruckpumpe

    Druckbereich: max. Ausgangsdruck: 100 barg/1.450 psig (PAHT 20), 160 barg/2.321 psig (PAHT 25–32)
    Eingangsdruck, dauerhaft: 0–6 barg/0–87 psig
    Durchflussbereich: 10,8 bis 73,5 l/min, 2,8 bis 19,1 gpm
    Drehzahl: 700 bis 2.400 U/min

  • PAHT G 50–90 Hochdruckpumpe – Danfoss
    PAHT G 50–90 Hochdruckpumpe

    Druckbereich: max. Ausgangsdruck:  80 barg/1.160 psig (PAHT 50), 160 barg/2.321 psig (PAHT 63–90)
    Eingangsdruck, dauerhaft: 0–6 barg/0–87 psig
    Durchflussbereich: 28,6 bis 149,6 l/min – 7,4 bis 38,9 gpm
    Drehzahl: 700 bis 1.800 U/min

  • PAHT G 256–308 Hochdruckpumpe – Danfoss
    PAHT G 256–308 Hochdruckpumpe

    Druckbereich: max. Ausgangsdruck:  120 barg/1.740 psig
    Eingangsdruck, dauerhaft: 2–6 barg/29–87 psig
    Durchflussbereich: 89,6 bis 354,23 l/min, 2,3 bis 92,1 gpm
    Drehzahl: 450 bis 1.250 U/min