SONDEX® Vollverschweißte Plattenwärmeübertrager (SAW)

  • Übersicht
  • FAQ

Unsere vollverschweißten Plattenwärmeübertrager von SONDEX® (SAW) sind für die Verarbeitung extrem aggressiver und anspruchsvoller Medien ausgelegt und erreichen sehr starke Wärmeübertragungswerte. Sie sind klein und kompakt und daher die perfekte Lösung für Anwendungen und Aufgaben, die ein vollverschweißtes Produkt erfordern. In ihrer Klasse übertrifft unsere vollverschweißte Serie die Leistung von Rohrbündelwärmeübertragern in jeder Hinsicht und bietet alle Vorteile eines gedichteten Wärmeübertragers, sowie eine erhöhte Lebensdauer.

Was bedeutet das für Sie?

Unsere vollverschweißten Plattenwärmeübertrager von SONDEX® behalten das effiziente Plattendesign und den optimierten Volumenstrom der geschraubten Plattenwärmeübertrager. Die vollverschweißte Wärmetauschervariante funktioniert komplett dichtungslos und wird mittels WIG-Schweißung hergestellt.

Dies macht unsere vollverschweißten Plattenwärmeübertrager perfekt für Anwendungen mit extrem aggressiven Medien, hohen Arbeitstemperaturen und sehr hohen Drücken.

Anwendungen

  • Fernwärmetechnik
  • Kältetechnikindustrie
  • Zellstoff- und Papierindustrie
  • Schwerindustrie
  • Bergbauindustrie
  • Petrochemische Industrie
  • Chemische Industrie

Technische Infos

  • Anschlussgrößen von DN32 bis DN50 (1 ¼“ bis 2“)
  • Gestellkonstruktionen nach PED 2014/68/EU (EN13445) und ASME Sek. VIII, Div. 1
  • Plattenmaterial: AISI 304/316, Titan, SMO*
  • Arbeitsdruck bis zu 25 bar (363 psi)
  • Arbeitstemperaturen von -30 °C bis 300 °C (22 °F bis 572 °F)

*Andere Materialien sind auf Anfrage möglich.

Funktionen und Vorteile

Diese sehr kompakten und kostengünstigen Einheiten mit minimaler Standfläche sind leichtgewichtig und bieten gleichzeitig eine sehr effiziente Wärmeübertragung durch das Gegenstromprinzip.

Die dichtungslosen Lösungen verfügen über ein vollverschweißtes Plattenpaket, das es ihnen ermöglicht, mit sehr hohen Drücken und Temperaturen zu arbeiten. Bei einem vollverschweißten Wärmeübertrager wird das Risiko von Leckagen stark reduziert.

Die Platten im vollverschweißten Plattenpaket bestehen aus hochbeständigen Werkstoffen, die auch den extremsten Arbeitsbedingungen standhalten.

FAQ

Welche Art von Wärmeübertrager ist die richtige für mich?

Die Wahl des Wärmeübertragers hängt von vielen Faktoren ab. Unsere erfahrenen Vertriebsingenieure entwerfen den Wärmeübertrager mit den entsprechenden Abmessungen und korrekten Spezifikationen basierend auf Ihren Vorgaben und Anforderungen, um sicherzustellen, dass Sie eine hochwertige Lösung erhalten, die optimal funktioniert.

Welche Zertifikate gibt es für die Wärmeübertrager?

werden gemäß der gültige PED konstruiert, zugelassen und gefertigt. Gemäß ASME, AHRI und weiteren Richtlinien sind ebenfalls möglich.

Wo bekomme ich eine Preisliste?

Da jeder Wärmeübertrager individuell ausgelegt ist, variiert der Preis je nach Spezifikation. Bitte wenden Sie sich bezüglich eines Angebots an Ihren SONDEX®-Vertriebsmitarbeiter vor Ort oder die zuständige Abteilung.

Wie kann ich ein Angebot bekommen?

Bitte füllen Sie unser Anfrageformular aus (Link zum Anfrageformular), oder kontaktieren Sie Ihr SONDEX®-Vertriebsbüro vor Ort (Link zur Seite). Um ein korrektes Angebot zu erhalten, benötigen Sie die folgenden Daten:

  • Einsatzbereich
  • Art der Fördermedien
  • zul. Druckabfall
  • Volumenstrom oder notwendige Leistung
  • max. Betriebsdruck
  • Thermodynamische Eigenschaften
  • Temperaturen
  • max. Betriebstemperatur