PLUS+1®-Sensoren

  • Übersicht
  • Produktprogramm
  • Downloads
  • Verwandte Produkte
  • Verwandte Anwendungen
  • Verwandte Lösungen

Kompatibilitätsunterstützung

Unsere Temperatur- oder Druckerkennungssensoren verbinden Ihre Maschinenfunktionen mit dem Steuersystem. Die Kompatibilität mit PLUS+1® unterstützt die problemlose Integration.

Viele Sensoren aus unserem breiten Angebot sind mit PLUS+1® kompatibel und fördern so die präzise Steuerung in allen mobilen Anwendungen.

Dieser Hochleistungs-Druckmessumformer eignet sich speziell für die hydraulischen Anwendungen, bei denen Kavitation, Flüssigkeitsschläge oder Druckspitzen auftreten. Der Druckmessumformer verfügt über einen integrierten Druckstoßminderer.

Erhältlich in sechs Größen von 2,5 bis 600 Bar [36,2 - 8702 psi].

Der PLUS+1®-kompatible Drucksensor-Kompatibilitätsblock gibt Messwerte in PSI, Bar oder in Prozentanteilen der Einsatzbereiche der Blöcke an der gegebenen Eingangsspannung an.

Eigenschaften und Vorteile

  • Die Überlastgrenze ist das Zehn- bis Zwanzigfache des Messbereichs
  • Temperaturkompensiert, linearisiert und laserkalibriert
  • Ratiometrisches Ausgangssignal: 10 bis 90 Prozent der Versorgungsspannung
  • Erhältlich mit DIN- oder UNF-Gewinde

Danfoss liefert Thermistor gesteuerte Sensoren für Flüssigkeits- und Lufttemperatur. Der Widerstand ist eine Funktion der gemessenen Prozessmedientemperatur, wobei das Verhältnis zwischen der gemessenen Temperatur und dem Widerstand des Sensorelements nicht linear ist.

Der mit PLUS+1® kompatible Temperatursensor-Kompatibilitätsblock gibt Temperaturmessungen im Verhältnis zum bestehenden Widerstand aus.

Eigenschaften und Vorteile 

  • Integrierter Anschluss und Sensorkörper
  • Messing-Körper
  • Lufttemperatursensor mit Belagschutzsystem
  • 50-125 °C Betriebstemperaturbereich
  • Konfigurierbare FDC-Software

Präzision ist nie ein Problem mit unserem SASA-Sensor. Die Ermittlung der absoluten Position und der Geschwindigkeit des Lenkrades ist ein Kinderspiel – das ist besonders wichtig für die Einrichtung einer variablen Lenkübersetzung und geschlossener Regelkreise, bei denen die Lenkradposition und der Lenkungswinkel übereinstimmen müssen. Die Lenkeigenschaften des Lenksystems reagieren auf das Ausgangssignal des CAN-Bus-Sensors und sind an die variable Lenkübersetzung angepasst.

Der Sensor funktioniert perfekt mit unserer elektrischen PVED-CLS-Lenkaktivierung, den programmierbaren PLUS+1®-Mikrocontrollern und dem gesamten Danfoss-Angebot für elektrohydraulische Lenkkomponenten.

Eigenschaften und Vorteile

  • Das kontaktfreie induktive Prinzip ermöglicht eine sehr hohe Auflösung
  • Robustes Design, das elektromagnetischer Strahlung widersteht
  • CAN-Bus-Ausgangssignal für eine einfache Anbindung an moderne Fahrzeugsteuerungen
  • Durch die Montage zwischen der Lenkeinheit und der Lenksäule trägt sie zur Kompaktheit des gesamten Systems bei
EMD-Drehzahlsensoren

EMD-Drehzahlsensoren

Durch die hohe Auflösung des EMD-Sensors sind keine externen Tachogeneratoren mehr notwendig, wodurch sich die Kosten für den Verbraucher verringern.

Produktprogramm

  • Positionssensoren für die Off-Highway-Industrie
    Positionssensoren

    Danfoss setzt neue Standards in funktionaler Sicherheit – mit einem umfassenden Sortiment an hochmodernen Drehwinkelsensoren, Seilzugsensoren und Neigungssensoren. Die Entwicklung jedes dieser drei Sensortypen erfolgte gemäß den Anforderungen an Performance Level d (PL d, EN ISO 13849-1:2015), daher ist das gesamte Portfolio für sicherheitskritische Anwendungen geeignet.

Verwandte Produkte

  • PLUS+1®-MC-Mikrocontroller
    PLUS+1®-MC-Mikrocontroller

    Unsere leistungsstarken PLUS+1®-Mikrocontroller versorgen jede Schnittstelle eines verteilten Steuersystems mit intelligenten Lösungen. Ebenso effizient sind sie für die selbstständige Kontrolle von kleineren Maschinen.

  • PLUS+1® SC-Mikrocontroller
    PLUS+1® SC-Mikrocontroller

    Flexible, leistungsstarke und mit der funktionalen Sicherheit konforme SC-Controller gehören zum Portfolio der PLUS+1®-kompatiblen Komponenten. 

  • PLUS+1®-Hochstrom-Controller
    PLUS+1®-Hochstrom-Controller

    Die Entwicklung von intelligenten, sicheren und gleichzeitig unkomplizierten Systemen ist bei Maschinen mit Hochstromaktuatoren, wie Linearaktuatoren, Lampen und Elektromotoren, eine echte Herausforderung.

  • PLUS+1®-E/A-Module
    PLUS+1®-E/A-Module

    Erweitern Sie die Fähigkeiten Ihres Fahrzeugsteuersystems mit unseren CAN-basierten E/A-Modulen. Diese stapelbaren Mikrocontroller-Ergänzungen integrieren neue Steuerungsaufgaben schnell und effizient.

  • Joysticks
    PLUS+1®-Joysticks

    Unsere Joystick-Produkte ermöglichen ein- und zweiachsige Konfigurationen und bieten verschiedenste mechanische und elektrische Schnittstellenoptionen.

Verwandte Anwendungen

  • Baumaschinentechnik
    Baumaschinentechnik

    Auf Baustellen ist Platz begrenzt und überall arbeiten Menschen. Auftragnehmer benötigen Maschinen, die sicher auf engem Raum manövrieren können, aber dennoch leistungsstark genug sind, um die Arbeiten zu erledigen. Danfoss liefert die Komponenten, Software und Steuerungen, die den sicheren, effizienten und effektiven Betrieb Ihrer Maschinen ermöglichen.

  • Forstwirtschaft
    Forstwirtschaft

    Raues, abschüssiges Gelände und beengte Arbeitsbedingungen erfordern robuste und zuverlässige Forstmaschinen. Wir sorgen dafür, dass Sie vom Fällen der Bäume über den Transport bis hin zur Vorbereitung des Waldbodens für die Wiederbepflanzung alles im Griff haben. Wir bieten die intelligenten Hydrauliklösungen, die Ihre Maschinen für präzise und effiziente Forstarbeiten benötigen.

  • Krane und Materialumschlag
    Krane und Materialumschlag

    Krane und andere große Umschlagmaschinen müssen in sehr spezifischen Lastbereichen arbeiten. Danfoss liefert Druckmessumformer, die Lastbegrenzungssysteme mit wichtigen Daten versorgen und so Ihre Ausrüstung, Ihre Last und Ihren Bediener schützen.

  • Landwirtschaft
    Landwirtschaft

    Landwirte benötigen Landmaschinen, die zu jeder Jahreszeit die gleiche hohe Produktivität liefern. Hydrauliklösungen von Danfoss gewährleisten die erstklassige Leistung jeder Maschine – und eine komfortable, stressfreie Arbeitsumgebung für ihre Bediener.

  • Offshore-Anwendungen Öl und Gas
    Offshore-Anwendungen Öl und Gas

    Mit einem Anteil von fast 30 % an der weltweiten Rohölproduktion gehören Offshore-Öl- und Gasarbeiten auf See zu den rauesten Betriebsumgebungen der Welt. Bohrungen in Gewässern mit einer Tiefe von bis zu 3000 Metern erfordert zuverlässige und sichere Maschinen, damit die Betriebsprozesse optimiert und unerwartete Ausfallzeiten vermieden werden.

  • Öl- und Gasanwendungen auf dem Festland
    Öl- und Gasanwendungen auf dem Festland

    Öl- und Gasarbeiten auf dem Festland, die den größten Teil der weltweiten Gesamtölproduktion ausmachen, erfordern ein hohes Maß an Flexibilität und Skalierbarkeit. Für die Vielzahl von unterschiedlichen Ölvorkommen auf dem Festland müssen die Anlagen besonders flexibel und robust sein.

Verwandte Lösungen

  • Antriebslösungen
    Antriebslösungen

    In Zusammenarbeit mit Ihnen entwickeln und implementieren wir hydrostatische Antriebslösungen, die dem Bediener Maschinen zur Verfügung stellen, die einfacher zu handhaben sind. Wir arbeiten ohne Unterlass daran, Sie dabei zu unterstützen, Ihren Kunden zu lohnenderen Investitionen zu verhelfen.

  • Arbeitsfunktionen
    Arbeitsfunktionen

    Unser Gesamtsystemansatz integriert hochmoderne Danfoss Hard- und -Software, um eine herausragende Arbeitsfunktionskontrolle zu gewährleisten.

  • Lenkeinheiten
    Lenkeinheiten

    Als Marktführer für Lenkungen und Lenksysteme stattet Danfoss von kleinen Rasenmähern bis hin zu großen Kipp-Lastwagen jede Maschine aus.

  • Traktionskontrolle
    Traktionskontrolle

    Danfoss hat die Entwicklungsarbeit im Bereich der Traktionskontrolle zu einem elementaren Bestandteil seiner Mission gemacht – der Mission, schon heute die technischen Lösungen von morgen zu bieten.

  • Übergeordnete Maschinensteuerung
    Übergeordnete Maschinensteuerung

    Unsere PLUS+1® Plattform bietet Ihnen die benötigten Leistungseigenschaften im Bereich der Software-Anwendungsentwicklung – ohne dass spezielle Programmierfähigkeiten erforderlich wären.