HMR CAN Rotary

HMR CAN Rotary ermöglicht eine effiziente Bildschirmnavigation und Bedienung der Maschinenfunktionen durch intuitive Tastenbedienung – die nächste Stufe des Bedienerkomforts und der Maschinenmodernisierung.

Hervorragender Bedienerkomfort und maximale Effizienz

Für Bediener, die Komfort, Sicherheit und Leistung der Extraklasse erwarten, eignet sich der Danfoss HMR CAN Rotary in jeder Hinsicht hervorragend. Unser mobiles PLUS+1®-Maschinengerät ermöglicht die Bildschirmnavigation und die Steuerung der Maschinenfunktionen per Tastendruck – mit der Möglichkeit für den Kunden, eine Handauflage hinzuzufügen, die das ergonomische Design abrundet.

Der HMR CAN Rotary bietet die besten Funktionen des Automobilmarktes und minimiert die Notwendigkeit, den Touchscreen, die Tasten oder die Wählscheiben auf dem Display zu erreichen, während die Maschine in Betrieb ist. Durch die intuitive Fünf-Finger-Steuerung behält der Bediener den vollen Leistungsüberblick und kann das Gerät „blind“ bedienen.

Das Gerät verfügt über sieben große Tasten, die entweder mit Standardsymbolen versehen oder an spezifische Anwendungen angepasst sind. Über eine im Drehknopf integrierte achte Taste kann der Bediener Befehle eingeben und Funktionen auswählen. Dies ist nicht nur praktisch, sondern auch ein wichtiges Sicherheitsmerkmal, das ein unbeabsichtigtes Einschalten verhindert.

Jede Taste verfügt über RGB-LEDs für eine einstellbare Hintergrundbeleuchtung und Lichtleisten, die über CAN-Messaging gesteuert werden können – das gibt dem Kunden die Flexibilität, im Zuge der Modernisierung der Maschine Farbe und Frequenz für jede Taste problemlos anzupassen.

Wie alle Produkte der PLUS+1®-Familie, ist auch der HMR CAN für anspruchsvolle Bedingungen ausgelegt. Dank der robusten Schutzarten IP66 und IP67 ist er für den Einbau in offene oder geschlossene Kabinen geeignet.

Dokumente

Typ Name Sprache Gültig für Aktualisiert Download Dateityp
Datenblatt PLUS+1® HMR Can Rotary Input Device Data Sheet Chinesisch (CN) China 14 Aug, 2019 710,0 KB .pdf
Datenblatt PLUS+1® HMR Can Rotary Input Device Data Sheet Englisch Mehrfach 15 Aug, 2019 616,2 KB .pdf
Datenblatt PLUS+1® HMR Can Rotary Input Device Data Sheet Japanisch Japan 15 Aug, 2019 1,3 MB .pdf
Benutzerhandbuch PLUS+1® HMR CAN Rotary Input Device Technical Information Englisch Mehrfach 15 Aug, 2019 2,6 MB .pdf

Verwandte Produkte

  • DP700-Serie
    DP700-Serie

    DP700-Serie mit 7,0"-TFT-Farbdisplays. Frei programmierbar mit PLUS+1® GUIDE Vector-Based Screen Editor (VBSE) für schnelle Display-Entwicklung. Erhältlich mit zwei Kameraeingängen.

  • DP600TM-Serie
    DP600TM-Serie

    DP600TM, DP610TM mit robusten 6,5"-TFT-Farbdisplays (sowohl in der Kabine als auch außerhalb). Frei programmierbar mit PLUS+1® GUIDE Classic Screen Editor (CSE) für schnelle Display-Entwicklung.

  • DP570-Serie
    DP570-Serie

    Modell DP570 mit 5,7"-TFT-Farbdisplays (Einsatz in der Kabine). Frei programmierbar mit PLUS+1® GUIDE Vector-Based Screen Editor (VBSE) für schnelle Display-Entwicklung. Erhältlich mit und ohne Kamera. 

  • DP200 p1.jpg
    DP200-Serie

    DP200-Modelle, frei programmierbar mit PLUS+1® GUIDE Classic Screen Editor (CSE) für schnelle Display-Entwicklung. Optionale EIC-Anwendung (Engine Information Center) für Plug-and-Play-Motorüberwachung.

  • Alt-Displays
    Alt-Displays

    Um die Kunden während der Auslaufphase zu unterstützen, liefern wir diese Displays weiterhin als Alt-Produkte.

Verwandte Anwendungen

  • Offshore-Anwendungen Öl und Gas
    Offshore-Anwendungen Öl und Gas

    Mit einem Anteil von fast 30 % an der weltweiten Rohölproduktion gehören Offshore-Öl- und Gasarbeiten auf See zu den rauesten Betriebsumgebungen der Welt. Bohrungen in Gewässern mit einer Tiefe von bis zu 3000 Metern erfordert zuverlässige und sichere Maschinen, damit die Betriebsprozesse optimiert und unerwartete Ausfallzeiten vermieden werden.

  • Öl- und Gasanwendungen auf dem Festland
    Öl- und Gasanwendungen auf dem Festland

    Öl- und Gasarbeiten auf dem Festland, die den größten Teil der weltweiten Gesamtölproduktion ausmachen, erfordern ein hohes Maß an Flexibilität und Skalierbarkeit. Für die Vielzahl von unterschiedlichen Ölvorkommen auf dem Festland müssen die Anlagen besonders flexibel und robust sein.

  • Querstrahlruder
    Querstrahlruder

    Für eine starke Querstrahlruderleistung hat Danfoss eine Reihe von Antriebssystemen und intelligenten Steuerungen entwickelt. Heutzutage ist schnelles und effizientes Anlegen eine viel einfachere Aufgabe.

  • Winden
    Winden

    Winden kommen weltweit in einer Vielzahl von Anwendungen zum Einsatz. Die Danfoss-Hydraulik sorgt für eine reibungslose und sichere Steuerung.

  • Landwirtschaft
    Landwirtschaft

    Landwirte benötigen Landmaschinen, die zu jeder Jahreszeit die gleiche hohe Produktivität liefern. Hydrauliklösungen von Danfoss gewährleisten die erstklassige Leistung jeder Maschine – und eine komfortable, stressfreie Arbeitsumgebung für ihre Bediener.

  • Baumaschinentechnik
    Baumaschinentechnik

    Auf Baustellen ist Platz begrenzt und überall arbeiten Menschen. Auftragnehmer benötigen Maschinen, die sicher auf engem Raum manövrieren können, aber dennoch leistungsstark genug sind, um die Arbeiten zu erledigen. Danfoss liefert die Komponenten, Software und Steuerungen, die den sicheren, effizienten und effektiven Betrieb Ihrer Maschinen ermöglichen.

Verwandte Lösungen

  • Arbeitsfunktionen
    Arbeitsfunktionen

    Unser Gesamtsystemansatz integriert hochmoderne Danfoss Hard- und -Software, um eine herausragende Arbeitsfunktionskontrolle zu gewährleisten.

  • Thermomanagement
    Thermomanagement

    Doch auch hier kann Danfoss helfen. Dank unserer Komplettlösungen im Bereich der Lüfterantriebe können wir die verfügbare Motorenleistung für Sie maximieren, die Treibstoffkosten senken und die Bedienerproduktivität optimieren.

  • Übergeordnete Maschinensteuerung
    Übergeordnete Maschinensteuerung

    Unsere PLUS+1® Plattform bietet Ihnen die benötigten Leistungseigenschaften im Bereich der Software-Anwendungsentwicklung – ohne dass spezielle Programmierfähigkeiten erforderlich wären.