VACON® NXP DC/DC-Umrichter

  • Übersicht

Energieversorgung nahe beim Verbraucher

Um die Leistung durch bessere Energienutzung zu steigern, werden Energiespeicher zunehmend in Systeme zur Schaffung von Hybridlösungen integriert. Es kommen verschiedene Speichermethoden zum Einsatz, aber aufgrund sinkender Batteriepreise und der steigender Energiedichte gelten Batterien als das am schnellsten wachsende und am einfachsten zu integrierende Speichermedium. DC/DC-Umrichter lassen sich zum Anschluss von Batterien, Superkondensatoren, Brennstoffzellen und Solarmodulen verwenden.

Aufgrund des weiten Eingangsbereiches der Quellenspannungen, z. B. Batterie, ist der VACON® NXP DC/DC Umrichter optimal zur Anpassung der Quellenspannung an ein gemeinsames DC-Bussystem geeignet. Er erzeugt dann aus der gespeicherten Energie die richtige Zwischenkreisspannung für den Betrieb der in diesen Hybridsystemen laufenden Maschinen.

Der VACON® NXP DC/DC Umrichter kann sowohl in flüssigkeits- als auch in luftgekühlte VACON® NXP Antriebsmodule eingebaut werden.

Versorgungsspannung und Leistungsbereich

Luftgekühlt:

  • 3 x 380-500 V...180-1100 kW bei Batteriespannungen von 100 Vdc* bis 800 Vdc**
  • 3 x 525-690 V...200-1200 kW bei Batteriespannungen von 100 Vdc* bis 1100 Vdc**

Flüssigkeitsgekühlt:

  • 3 x 380-500 V...160-1800 kW bei Batteriespannungen von 100 Vdc* bis 800 Vdc**
  • 3 x 525-690 V...210-1800 kW bei Batteriespannungen von 100 Vdc* bis 1100 Vdc**

*Mindestspannung ist fallabhängig
**Abhängig von System-Zwischenkreisspannung Die Betriebsspannung (Batterie) muss immer kleiner als die Zwischenkreisspannung sein.

Eigenschaften und Vorteile

Bei Verwendung derselben VACON® NXP-Hardware und Steuerungsplattform erfordern DC/DC-Umrichter bei gleicher Systemflexibilität nur sehr geringe Zusatzinvestitionen.

Als modulare Lösung lassen sich DC/DC-Umrichter einfach in den DC-Bus eines Systems einbinden, wodurch ein nahezu sofortiger Zugriff auf zusätzliche Spannungsquellen und eine einfache Erweiterung möglich ist.

Durch Verwendung derselben Hardwarekonfiguration für Vacon® NXP besteht geringer oder kein Schulungsbedarf bei den Service-Teams

Das breite Spektrum an Stromstärken ermöglicht eine einfachere Integration verschiedenster gängiger Batteriespannungen

Ältere Batteriepakete sind leicht auszutauschen, um Ausfallzeiten zu reduzieren.

Kompatibel mit einer Vielzahl von Gleichspannungsquellen oder Energiespeichermedien