Konformität und Einhaltung von Vorschriften

Einhaltung von Umweltbestimmungen

Wir von Danfoss Power Solutions wollen bei Arbeitssicherheit, Umwelt- und Gesundheitsschutz führend sein, überall dort, wo wir uns engagieren. Wir setzen uns für die Einhaltung der immer strenger werdenden Richtlinien und gesetzlichen Bestimmungen ein, indem wir uns ständig weiter verbessern.

Wir legen hohen Wert darauf, auf die individuellen Bedürfnisse von Kunden einzugehen, auf diese Weise einzigartige Marketinggelegenheiten zu nutzen und dabei gleichzeitig soziale Verantwortung zu zeigen. Dies geht stets Hand in Hand mit unserer Wertschätzung für die Gesundheit und Sicherheit unserer Mitarbeiter sowie für den Umweltschutz. Das gilt für den heutigen Tag ebenso wie für die Zukunft.

REACH- und RoHS-Initiativen 

Bei Danfoss Power Solutions verwenden wir einige Chemikalien und andere Substanzen, die verschiedenen Gesetzen und Vorschriften unterliegen. Um die möglichen Umweltauswirkungen unserer Produkte zu minimieren, arbeiten wir unermüdlich daran, den Einsatz derartiger Stoffe zu vermeiden oder zu minimieren.

Kundenanfragen zu Umweltthemen

Für die Beantwortung individueller Umweltanfragen und Materialdeklarationen unserer Kunden haben wir ein einheitliches Verfahren eingeführt. Dies betrifft die REACH-Verordnung, die RoHS-Richtlinien, die California Proposition 65 und andere anwendbare Gesetze.

Vollständige Offenlegung sämtlicher Materialien (FMDs)

Wir verstehen den Wunsch und die Notwendigkeit hinsichtlich mehr Transparenz in der gesamten Lieferkette. Die vollständige Offenlegung sämtlicher Materialien (Full Material Disclosures, FMDs) ist jedoch derzeit nicht ausdrücklich durch Gesetze oder Bestimmungen vorgeschrieben. FMD-Anfragen werden auf individueller Basis und abhängig von den jeweiligen Anforderungen und Verträgen geprüft. Wenn wir solche Informationen von unseren Lieferanten nicht ohne Weiteres zur Verfügung gestellt bekommen, sind in solchen Fällen vor allem unsere Möglichkeiten ausschlaggebend.

Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an Ihren Vertriebsansprechpartner.

Erfahren Sie mehr über die Bemühungen unseres Unternehmens zur Produktkonformität

Grundsatzerklärung und Offenlegung zu Konfliktrohstoffen

Danfoss unterstützt die Bemühungen von Regierungen und Menschenrechtsorganisationen, Gewalt und Gräueltaten in Konfliktzonen, wie z. B. in Zentralafrika, zu beenden. Danfoss hat einen Prozess eingerichtet, mit dem wir unsere Lieferanten verpflichten, Richtlinien und Managementsysteme in Bezug auf Konfliktrohstoffe anzuwenden.

Senden Sie uns eine E-Mail an conflictminerals@danfoss.com

Erfahren Sie mehr über das Danfoss-Unternehmensprogramm zu Konfliktrohstoffen (Danfoss Company Conflict Minerals Program)

Danfoss Power Solutions – Lieferantenreferenzen

Qualität, Umwelt, Gesundheit und Sicherheit – Zertifikate

Unsere Bibliothek mit den neuesten ISO- und OHSAS-Zertifikaten zum Download.