CO₂ leicht gemacht für kleine Geschäftsräume: Neue CO₂-MiniPack-Lösung von Danfoss

Mittwoch, 17. Februar 2021
Nutzen Sie mit unserer Komplettlösung die Vorteile von transkritischem CO₂

Nutzen Sie mit unserer Komplettlösung die Vorteile von transkritischem CO₂

CO₂ entwickelt sich zunehmend zum bevorzugten Kältemittel von Lebensmitteleinzelhändlern. Jährlich stellen derzeit etwa 10.000 Supermärkte auf transkritische CO₂-Kühlsysteme um. Tendenz steigend. 
 
Und das aus gutem Grund. CO₂ bietet erhebliche Vorteile, insbesondere für Einzelhändler, die ihre negativen Auswirkungen auf die Umwelt begrenzen möchten. Durch die Umstellung von HFKW auf CO₂ können Lebensmitteleinzelhändler den Treibhauseffekt (Global Warming Potential, GWP) ihrer Geschäfte auf 1 reduzieren. Bei ordnungsgemäßer Implementierung können transkritische CO₂-Systeme auch Kosten senken und die Zuverlässigkeit erhöhen – eine attraktive Aussicht für Betreiber von Lebensmittelgeschäften. 
 
Während transkritisches CO₂ bislang hauptsächlich in Supermärkten mit großen Kälteanlagen zur Anwendung kam, zeigen heute immer mehr kleine Geschäfte ebenfalls großes Interesse. Transkritisches CO₂ hat zwar den Ruf, komplex und schwierig handhabbar zu sein, doch durch die neue Danfoss CO² MiniPack Lösung, wird dies wesentlich einfacher und viel besser handhabbar. 

Einführung der neuen CO₂-MiniPack-Lösung von Danfoss

Die neue CO₂-MiniPack-Lösung erleichtert es den Betreibern von kleinen Geschäften, die Vorteile von CO₂ zu nutzen. Durch die Kombination von fünf 100%ig kompatiblen Produkten in einer Gesamtlösung bietet die CO₂-MiniPack-Lösung eine Reihe bedeutender Vorteile:

  • CO₂ leicht gemacht: schnelle Einrichtung und Installation – auch ohne umfangreiche CO₂-Kenntnisse
  • Kompakt und zuverlässig: geringer Platzbedarf und äußerst wartungsfreundlich  
  • Komplett und praktisch: fünf kompatible Produkte in einer einzigen Lösung für vollständige Anwendungskontrolle
  • Reduzierte Betriebskosten: optimale Energieeffizienz und Betriebssicherheit der Kälteverbundanlage bei konsequentem Fokus auf der Lebensmittelsicherheit 

Die CO₂-MiniPack-Lösung besteht aus fünf neuen Produkten:

  • CCMT Light – Ein höchstzuverlässiges elektrisches Druckregelventil, das für die transkritische CO₂-Kältetechnik optimiert wurde.  
  • AK-PC 572 Verbundregler – Eine Komplettlösung für die Kälteverbundanlage für kleine Einzelhändler, die die Verwendung von CO₂ auch für diejenigen zugänglich macht, die wenig oder gar keine Erfahrung damit haben. 
  • EKE 2U – Ein Notversorgungsmodul zur Verbesserung der Systemzuverlässigkeit und zum Schutz der Verdichter bei Stromausfall. 
  • EKE 1P – Wird als Erweiterungsmodul für andere Danfoss-Regler oder als Stufenventilantrieb verwendet.
  • VLT FC280 – Ein VLT-Frequenzumrichter zur Drehzahlregelung zur Kosteneinsparung in der Kälteanlage.

Die CO₂-MiniPack-Lösung umfasst außerdem ein Grafikdisplay, einen Filtertrockner sowie Druck- und Temperatursensoren. Bestellen Sie die Komponenten individuell und stellen Sie Ihre Lösung für kleine Geschäfte nach Ihren Vorgaben zusammen.
 
Nutzen Sie die Vorteile von CO₂

Weitere Informationen darüber, wie die CO₂-MiniPack-Lösung die Verwendung von CO₂ in Ihren Geschäften ermöglichen kann, erhalten Sie auf unserer Website oder bei Ihrem Danfoss-Ansprechpartner vor Ort.

Produkte

  • Elektrische Regelventile CCMT für transkritische CO₂-Kreisläufe – Danfoss
    Elektrische Regelventile CCMT für transkritische CO₂-Kreisläufe

    Das CCMT ist ein elektrisch betätigtes Ventil, das speziell für den Einsatz in CO₂-Systemen entwickelt wurde. Das Ventil kann als Expansionsventil, als Druckregler für Gaskühler sowie als Gas-Bypass-Ventil in transkritischen oder subkritischen Anwendungen fungieren.

  • Danfoss EKE 2U superheat controller
    EKE 2U

    Das EKE 2U-Modul ist ein optionaler Versorgungsspannungspuffer. Das Modul kann im Falle eines Stromausfalls noch mindestens so lange die Versorgung des Reglers sicherstellen, bis das Schließen der elektronischen Ventile abgeschlossen ist. Es kann - je nach Anwendung - mit einem oder zwei Reglern verwendet werden.

  • Danfoss EKE 1P superheat controller
    EKE 1P

    EKE 1P wird als Erweiterungsmodul für andere Danfoss-Regler oder als Schrittventiltreiber verwendet.

  • AK-PC 572 Leistungsregler für kleine CO₂ -Booster-Kälteanlagen

    AK-PC 572 ist eine komplette Regeleinheit zur Leistungsregelung von Verdichtern und Gaskühlern in kleinen CO₂-Boostersystemen.

  • VLT® Midi Drive FC 280
    VLT® Midi Drive FC 280

    Der FC 280 bietet eine präzise und effiziente Motorsteuerung für Maschinenbauer in der Lebensmittel- und Getränkebranche, in Transportsystemen und in der verarbeitenden Industrie.

Besuchen Sie unsere Webseite zum Thema CO₂

  • CO₂-Lösungen – Supermarkt – Danfoss
    CO₂ im Lebensmitteleinzelhandel

    Danfoss leistet seit mehr als zehn Jahren Pionierarbeit auf dem Gebiet der CO₂-Kälteanlagen. Erfahren Sie hier mehr über unsere CO₂-Kältelösungen für Supermärkte.

  • Smart Store – Danfoss
    Smart Store

    Die Smart-Store-Lösung erhöht die Lebensmittelsicherheit und senkt die Energierechnung durch die integrierte und intelligente Regelung von Kühlung, HLK, Beleuchtung und anderen Anwendungen.

Verwandte Artikel